Startseite  
   

27.01.2023

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Wo geht es hier zum nächstgelegenen Fondue…?

Schweizweit die besten Fondue-Locations finden



Ob in einem Chalet in den Bergen, in einer Gondel oder in einer Tram: Das Schweizer Käsefondue zur kalten Jahreszeit ist ein Klassiker. Käsefans können nun mit dem Fondue-Finder von Schweiz Tourismus in Kooperation mit GastroSuisse schweizweit die besten Plätze finden, um die beliebte helvetische Käsemischung zu genießen.


Traditionell besteht das Käsefondue zur Hälfte aus Gruyère und zur Hälfte aus Vacherin – doch speziell für Veganerinnen und Veganer gibt es auch Restaurants, die ein rein pflanzliche Fondue servieren. www.myswitzerland.com/fondue

Fondue im Iglu, in der Tram oder in der Rigi-Bahn

Zum Fondue-Plausch der besonderen Art geht es hinauf auf die Engstligenalp, die per Luftseilbahn ab Adelboden in der Region Bern erreichbar ist. Dort steht auf der weitläufigen Hochebene am Fuß des Wildstrubels im Winter ein Schneeiglu-Restaurant. In acht miteinander verbundenen Iglus finden 200 Gäste an langen Holztafeln Platz; die Sitzplätze sind bequem mit Fellen und Wolldecken ausgestattet. Das Restaurant wird vom benachbarten Berghotel Engstligenalp betrieben. Wer es urbaner mag, für den ist die Fahrt mit der Fondue-Tram mitten durch Zürich das Richtige: Während im Caquelon die Käsefäden des Appenzeller Bergfondues gezogen werden oder das Brot verloren geglaubt ist, gondelt die Oldtimer-Tram von Bellevue aus noch bis zum 25. Februar 2023 jeweils zwischen 17.30 und 19.30 oder 20.15 bis 22.15 Uhr durch die Züricher Innenstadt. Für nostalgische Käsefans ideal ist der Fondue-Plausch der Rigi-Bahnen in der Zentralschweiz: Im ältesten Elektro-Zahnradtriebwagen der Welt (Baujahr 1911) finden bis zu 30 Personen zum Fondue-Essen Platz. Bis März 2023 geht es bei Mondschein mit dem Nostalgie-Wagen auf 1800 Meter von Goldau bis Rigi Kulm hinauf.

Fondue unter freiem Himmel

Was gibt es Schöneres, als sich in geselliger Runde zur Winterzeit an einem Fondue zu wärmen? Ein originelles Erlebnis für eine große Familie oder Freundesgruppe ist die Fackelwanderung mit anschließendem Fondue aus der Milchkanne ab Teufen in Appenzell Ausserrhoden. Die geführte Wanderung beginnt zur Zeit der Dämmerung und führt unter dem Sternenhimmel durch die Winterlandschaft. Das Feuer in der Milchkanne lässt den Käse schmelzen; währenddessen können sich die Teilnehmenden an Glühwein und Punsch erwärmen.

Ein Spaß für die ganze Familie ist auch ein Fondue hoch zu Ross: In der Fonduekutsche der Rössliposcht Maienfeld finden bis zu zehn Personen Platz. Mit Blick auf die Winterlandschaft Graubündens genießen die Gäste ein leckeres Bad Ragazer Käsefondue, begleitet von Wein aus Maienfeld.

Fondue mit Aussicht


Im Wallis sind Fondue-Fans im wahrsten Sinn des Wortes im Käsehimmel: Auf einer rund einstündigen Gondelfahrt der Saastal Bergbahnen genießen sie ein herzhaftes Walliser Fondue mit Blick auf die imposante Saaser Bergwelt und die stimmungsvolle Beleuchtung von Saas-Fee bei Nacht. Für Verliebte gibt es die Candlelight-Gondel und eigens für Familien die Familiengondel, in der zwei Erwachsene mit bis zu vier Kindern Platz finden. Die Panorama-Gondelbahn von Kriens über Fräkmüntegg zurück nach Krienseregg in der Zentralschweiz bietet ebenfalls einen Fondue-Plausch mit Aussicht, der sich gut mit einer Schneeschuhwanderung oder einer Rodelpartie am Pilatus verbinden lässt.

Foto: Saastal Tourismus AG, Finnegan Laver

 


Veröffentlicht am: 07.12.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2023 by genussmaenner.de. Alle Rechte vorbehalten.