Startseite  

08.10.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Morgengruß von Helmut Harff: Heute beginnt der Rest deines Lebens

… meinte einst Udo Jürgens


Da meine noch einer, Schlager hätte einem nichts zu sagen. Zugegeben, die meisten Schlagertexte sind total banal. Das trifft auch auf solche zu, die Udo Jürgens selig gesungen hat. Doch es gibt auch andere und dazu gehört eben „Heute beginnt der Rest deines Lebens“.

Hört man die Liedzeile das erste Mal, so klingt das eher depressiv. Der Rest des Lebens beginnt – das klingt erst einmal so, als ob da nicht mehr viel kommt. Doch eigentlich stimmt das für den achtjährigen genau wie den, der heute seinen 18. oder seinen 80. Geburtstag feiert oder auch nur einfach wieder einen Tag älter geworden ist. Im Lied heißt es dann auch: „Heut' fängt die Zukunft an!“.

Für mich klingt das schon viel optimistischer. Ja, jeden Tag fängt die Zukunft an. Das heißt für mich, dass ich jeden Tag die Vergangenheit hinter mir lasse, lassen kann und wohl auch lassen muss. Das mit der Zukunft ist aber auch so eine Sache, denn ich kann mich nicht auf das Vergangene verlassen, nicht auf dem Erreichten ausruhen. Zukunft, das heißt Ungewissheit, heißt sich auf Neues, auf Unbekanntes einlassen.

Wenn mir einer sagt oder singt „Heute beginnt der Rest deines Lebens“ und mir dann auch noch verkündet „Heut' fängt die Zukunft an!“, dann setzt er mich unter Druck. Ich muss etwas tun, muss mir Gedanken machen, muss handeln. Das muss ich eigentlich jede Stunde, jeden Tag machen. Nun wird man nicht stündlich etwas an seinem Leben ändern. Doch beide Sätze sagen auch, dass ich jederzeit die Möglichkeit habe, den Rest meines Lebens zu gestalten, gutes zu bewahren und neues zu riskieren, denn wie heißt es auch in dem Song: „Heute fängt an was du daraus machst!“.

Ja, es kommt immer darauf an, was wir aus unserem Leben, dem Rest des Lebens machen. Wir können uns ängstlich verkriechen, wir können uns dahinter verstecken, dass sich alles in unserem Leben bewährt hat – was Politiker so gern machen. Wir können uns einreden, dass wir nichts verändern wollen oder können. Können wir, sollen wir aber nicht.

Wie schon gesagt, ich ändere nicht täglich etwas in meinem Leben, doch wie oft habe ich das schon getan, im Privaten, im Beruf, in meinen Freizeitaktivitäten. Ja, nicht alles ist gut gegangen, vieles lief nicht überragend. Doch unter dem Strich fällt die Bilanz gar nicht so schlecht aus. Und dann bleibt ja noch immer der Satz: „Heute beginnt der Rest deines Lebens“, dann bleibt noch immer die Zusage „Heut' fängt die Zukunft an!“. Ich habe also immer die Möglichkeit, Dinge neu zu denken, ich habe die Möglichkeit Neues zu tun, Neues zu wagen, neue Fehler zu machen und vor allem neue Ideen auszuprobieren. Zukunft ist keine Bedrohung, Zukunft ist die große Chance, die wir Tag für Tag neu bekommen.

Neues ausprobieren? Das ist zumindest heute beim Frühstück mit der Besten Frau der Welt nicht angesagt.

Ich wünsche Ihnen ein genussvolles Sonntagsrühstück.

Gratulation allen, die heute Namenstag haben:  Christina, Irmhild, Adolf, Gisela

 


Veröffentlicht am: 13.02.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.