Startseite  
   

27.02.2024

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Elektrisierendes Wochenende bei der BMW PGA Championship

„Generalprobe“ für das europäische Ryder Cup Team



Am Samstagmorgen wurde im Wentworth Club die wegen Dunkelheit am Vortag abgebrochene zweite Runde der BMW PGA Championship beendet.

79 Spieler haben den Cut überstanden und sind noch im Rennen um den prestigeträchtigen Titel beim Flagship Event der DP World Tour. Die zahlreichen Fans – bis Freitag besuchten rund 55.000 Zuschauer das vierte Event der Rolex Series – dürfen sich auf ein hochklassiges Wochenende freuen.

In Führung liegen zwei Schweden: Ryder-Cup-Rookie Ludvig Åberg und Sebastian Söderberg (beide -10), die sich am Freitag mit Runden von 66 bzw. 64 Schlägen an die Spitze spielten. Eine besseren Score als Söderberg brachte in der zweiten Runde nur der BMW PGA Champion 2021, Billy Horschel (-6, T16), ins Clubhaus. Der US-Amerikaner hat nach einer durchwachsenen 75er-Auftaktrunde wieder alle Chancen auf den zweiten Titel im Wentworth Club.

Besonders im Fokus stehen in diesem Jahr die zwölf Spieler des europäischen Ryder Cup Teams, die in der übernächsten Woche in Rom Titelverteidiger USA bezwingen wollen. Sie alle spielen bei der BMW PGA Championship das letzte Turniergolf vor dem legendären Team-Wettbewerb und sind am Wochenende noch dabei. In exzellenter Form präsentierte sich neben Åberg ein weiterer Rookie, den Kapitän Luke Donald mit einer Wild Card nominiert hatte: Sepp Straka aus Österreich (-8, T7) hat nur zwei Schläge Rückstand auf die Führenden.

Noch besser platziert ist vor heimischem Publikum Tommy Fleetwood (ENG, -9, T3). Auch Tyrrell Hatton (ENG, -7, T10), Jon Rahm (ESP), Matt Fitzpartick (ENG, beide -6, T16), Viktor Hovland (NOR, -5, T25) und Titelverteidiger Shane Lowry (IRL, -4, T30) haben auf dem West Course, der in der Vergangenheit mehr als einmal spektakuläre Aufholjagden erlebt hat, noch alle Titelchancen.

Alle Chancen auf ein innovatives BMW Fahrzeug haben die 79 verbliebenen Spieler nach wie vor an der 14. Spielbahn. Das erste Ass an diesem Loch wird mit dem i5, dem ersten vollelektrischen BMW 5er der Geschichte belohnt.

Ebenfalls vollelektrisch ist die 60 Fahrzeuge umfassende Courtesy Car Flotte, die BMW beim diesjährigen Turnier zur Verfügung stellt und damit nicht nur einen Beitrag zum reibungslosen Ablauf der BMW PGA Championship, sondern auch zur „Green Drive“-Initiative der DP World Tour leistet. Green Drive hat sich zum Ziel gesetzt, alle Turniere der DP World Tour bis 2040 CO2-neutral durchzuführen.

Auf andere Art elektrisierend ist beim „Festival of Golf“ das Championship Village. Denn seit dem Jahr 2015 sind Live-Konzerte bei der BMW PGA Championship ein fester Bestandteil des Programms. Nach dem Celebtrity Pro-Am am Mittwoch begeisterte „DJ Locksmith“ (Rudimental) das Publikum mit einem mitreißenden Auftritt auf der Show Stage. Den Samstag wird „Jax Jones“ mit seinem genreprägenden DJ-Set beschließen. Die Rockband „The Wombats“ aus Liverpool, bekannt durch Hits wie „Moving to New York“ oder „Let’s Dance to Joy Division“, wird die BMW PGA Championship am Sonntag zum Abschluss einer großartigen Turnierwoche rocken.

Quelle: BMW Group PressClub Deutschland

 


Veröffentlicht am: 16.09.2023

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2024 by genussmaenner.de. Alle Rechte vorbehalten.