Startseite  

07.10.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Was CBD Öl bringt und ob es wirklich sicher ist

Cannabisöl: Was muss ich wissen? Was sind die Vorteile?



Seit einigen Jahren hat Cannabidiol (CBD) in Deutschland großen Erfolg, nachdem es zuvor bereits andere europäische Länder erobert hatte. Dieser aus der Hanfpflanze gewonnene Wirkstoff wird neben vielen anderen Vorzügen besonders wegen seiner entspannenden und schmerzlindernden Wirkung geschätzt.

Eine der gebräuchlichsten Methoden, CBD zu konsumieren, besteht darin, es in Form von Öl zu kaufen und es oral oder sublingual zu absorbieren. Woraus besteht CBD-Öl? Was sind seine Vorteile? Ist das in Deutschland legal? Was ist die Cannabisöl Wirkung? Hier finden Sie alles, was Sie darüber wissen müssen.

Cannabisöl CBD Inhaltsstoffe



CBD-Öl ist eine der vielen Formen von Cannabidiol, die von biocbd.de zum Verkauf angeboten werden. Das Öl wird aus Nutzhanf, einer Hanfpflanze mit hohem Cannabidiolgehalt, und Hanfsamenöl hergestellt. Die fertige Mischung enthält neben Cannabinoiden auch Terpene und Flavonoide. Es gibt jedoch unterschiedliche Verfahren zur Extraktion der Wirkstoffe, und nicht alle bieten das gleiche Qualitätsniveau. Deshalb ist es wichtig, das Endprodukt sorgfältig auszuwählen, wie es bei diesem Hersteller der Fall ist. Hier wird das Extrakt in einem CO2-Extraktionsverfahren hergestellt, das den höchsten Reinheitsgrad garantiert. Somit ist gute Verträglichkeit garantiert und unerwünschte Nebenwirkungen werden ausgeschlossen.

Das CBD-Öl kann oral eingenommen werden, auch indem es mit einer Flüssigkeit oder einem Nahrungsmittel vermischt wird. Dies trägt dazu bei, die natürliche Intensität des Geschmacks zu verringern. Eine Alternative ist die sublinguale Einnahme. Hierbei werden einige Tropfen unter die Zunge gegeben. Diese Form der Anwendung erzeugt die schnellsten Effekte, die etwa zehn Minuten nach der Absorption spürbar werden.

Cannabidiol ist einer der vielen Wirkstoffe in der Hanfpflanze, die auch als "Cannabinoide" bekannt sind. Neben THC (Cannabis) ist es das am häufigsten vorkommende Molekül in dieser Pflanze. Aber im Gegensatz zu THC hat es keine psychotropen Eigenschaften und macht nicht high. Eine berauschende Wirkung entsteht somit in keinem Fall.

Was sind die Vorteile von CBD-Öl?



Durch die Interaktion mit dem körpereigenen Endocannabinoid-System, was erst vor wenigen Jahren entdeckt wurde, ist Cannabidiol im Laufe der Zeit nach und nach für seine therapeutischen Möglichkeiten bekannt geworden, also für seine Fähigkeit, mehrere Krankheiten zu bekämpfen.

Infolgedessen wird CBD-Öl heute eingesetzt für:

- Abbau von Angst und Stress

- Linderung von Schmerzen bei chronischen Krankheiten (Multiple Sklerose, Fibromyalgie...),

- Bekämpfung von Entzündungen und chronisch entzündlichen Syndromen (Spondylitis ankylosans, Reizdarm...),

- Zur Verbesserung der Schlafqualität,

- Cannabisöl gegen Krebs

- Um mit dem Rauchen aufzuhören

Laufende Studien dazu zeigen die positiven Auswirkungen von CBD-Öl auf andere Erkrankungen wie Akne, Diabetes oder Epilepsie. Konsumenten können sich sicher sein, dass Cannabidiol, in welcher Form auch immer es konsumiert wird, keine Droge ist. Es wirkt nur auf die Symptome der zugrunde liegenden Erkrankungen. Bei der Verwendung von Cannabisöl gegen Krebs berichten Patienten von einem deutlichen Rückgang der durch die Krankheit verursachten Schmerzen. Die Lebensqualität steigt somit deutlich.

Der Vorteil des CBD-Öls besteht neben seinem Nutzen und seiner Wirksamkeit darin, dass es keine psychoaktiven Wirkungen oder Nebenwirkungen verursacht und sein Konsum keine Gefahr für die Gesundheit darstellt. Aus der natürlichen Hanfpflanze gewonnen sind das Öl und CBD Tropfen eine gesunde Alternative zu vielen chemischen und pharmazeutischen Produkten mit teilweise starken Nebenwirkungen. Patienten berichten nach der Einnahme von einer spürbaren Verbesserung des gesamten gesundheitlichen Zustands und von keinerlei negativen Nebenwirkungen oder Beeinträchtigungen.

Ist Cannabidiol-Öl in Deutschland legal?



Als Reaktion auf die Zunahme CBD-haltiger Produkte auf dem deutschen Markt hat die Regierung den Status von Cannabidiol und die damit verbundenen Vorschriften erklärt. So wurde ein rechtlicher Rahmen geschaffen, der festlegt, dass nur CBD-Produkte verkauft und konsumiert werden dürfen, solange die zur Herstellung dieser Produkte verwendeten Hanfpflanzen einen praktisch nicht vorhandenen THC-Gehalt (weniger als 0,2 %) aufweisen. Zudem ist es verboten, Produkte aus Hanfblüten zum Verkauf anzubieten. Dies sind die Bedingungen, die erfüllt werden müssen, um ein CBD-Öl anbieten zu können, das in Deutschland vollkommen legal ist. Produkte mit einem höheren Anteil von THC sind durch ihre berauschende Wirkung nicht legal.

Alle CBD Öle in vertrauenswürdigen Online-Shops sind 100 % legal und können problemlos zum Verkauf angeboten und konsumiert werden. Bei Bestellungen aus dem Ausland ist Vorsicht geboten, da in anderen Ländern ein höherer THC-Gehalt erlaubt ist (z. B. Schweiz; 1 % THC).

Cannabisöl CBD kaufen - Die beste Wahl für CBD Öl in höchster Qualität

Cannabisöl kaufen ist eine Entscheidung des Vertrauens. Konsumenten sollten daher stets einen seriösen Anbieter wählen, um qualitäts- und vorschriftskonformes Öl und CBD Tropfen zu finden. Es ist nicht nur eine Frage der Rückverfolgbarkeit und Legalität: Die Qualität der Öle garantiert einen besseren Geschmack und intensiveren Effekte.

 


Veröffentlicht am: 12.06.2020

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.