Startseite  

02.10.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Morgengruß von Helmut Harff: Ab in die Sonne

… am „Tag der Sonne“

Ehrlich, so richtig zufrieden bin ich mit ihr nicht – der Maisonne. So ganz weiß sie nicht, was sie will. Mal versteckt sie sich, mal scheint sie vom (fast) blauen Himmel. Das macht sie allerdings bei mir pünktlich zum „National May Ray Day“, zum „Tag der Mai-Sonne“.

Ja, es gibt viele gute Gründe, die Mai-Sonne zu ehren, auch wenn es in einer deutschen Bauernregel heißt „Ist der Mai kühl und nass, füllt er Bauern Scheun und Fass“. Ob das heute noch alle Bauern so sehen? Ob die nicht zumindest am Wochenende auch die Mai-Sonne zu schätzen wissen? Die Beste Frau der Welt – die mit dem grünen Daumen – ist da auch hin und her gerissen. Einerseits sitzt sie gern in der Sonne, andererseits will sie, dass alles toll wächst.

Für mich ist das kein Gegensatz. Nachts kann es ja kühl und nass sein. Den Pflanzen ist es vielleicht egal, wann sie wachsen. Mir ist es jedenfalls nicht egal, ob und wann die Sonne scheint. Ich liebe die Sonne und vor allem die Mai-Sonne. Sie lockt raus, gleicht meinen Vitamin-D-Spiegel aus. Gerade in diesen Zeiten mit ihren vielen Einschränkungen ist die Mai-Sonne so wichtig, so schön.

Schon wenn ich früh aus meinem Schlafzimmerfenster sehe – und das ist ziemlich früh – und draußen die Sonne scheint, habe ich richtig gute Laune, dann habe ich schon das Gefühl, dass das ein guter Tag wird. Schnell alles abarbeiten, dann geht es auf den Golfplatz. Danach wird wieder geschafft und am späten Nachmittag wartet dann schon der Grill im Garten auf mich. Das ist für mich ein perfekter Maien-Tag. Wenn dann die Pflanzen noch munter wachsen, dann ist die Welt – C-Virus hin oder her – schon ziemlich in Ordnung.

Ja, ich weiß, es gibt überall Probleme, die kann auch „Klärchen“ nicht wegstrahlen. Doch für mich macht ein strahlend blauer Himmel eben das Leben deutlich angenehmer als Schmuddelwetter.

Eigentlich warte ich nur noch darauf, dass die Sonne noch kräftiger vom Himmel scheint. Dann können die Beste Frau der Welt und ich schon draußen frühstücken.

Ich wünsche Ihnen ein genussvolles Frühstück.

Gratulation allen, die heute Namenstag haben: Ivo, Yvonne, Kuno

Foto:
Pixabay

 


Veröffentlicht am: 19.05.2021

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.