Startseite  

04.10.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

30 Jahre DKMS

Meilenstein für Blutkrebspatient:innen

Am 28. Mai 2021 feiert die DKMS ihren 30. Geburtstag. Zunächst als kleine Familieninitiative und dann als gemeinnützige Stammzellspenderdatei 1991 in Deutschland gestartet, lautet die Botschaft der heute international agierenden Organisation: Blutkrebs kennt keine Grenzen.

Deshalb setzt sich die DKMS verstärkt dafür ein, dass auch Patient:innen in ärmeren Regionen der Welt, etwa in Indien oder Afrika, Zugang zu lebensrettenden Stammzelltransplantationen erhalten. Anlässlich ihres Jubiläums sowie des jährlichen Aktionstags World Blood Cancer Day (WBCD) möchte die DKMS vor allem junge Menschen für ihr lebenswichtiges Thema sensibilisieren und sie motivieren, sich als Spenderin oder Spender registrieren zu lassen.

„Mit weltweit mehr als 10,7 Millionen registrierten Stammzellspender:innen und über 92.000 vermittelten zweiten Lebenschancen hat die DKMS das Leben von Blutkrebspatient:innen in aller Welt bedeutend beeinflusst und wieder lebenswert gemacht“, sagt Dr. Elke Neujahr, Vorsitzende der DKMS Geschäftsführung und Global CEO. „Um unseren Patient:innen auch in Zukunft die bestmöglichen Überlebenschancen zu sichern, investieren wir kontinuierlich in unsere Mission: Wir bauen unseren weltweiten Spenderpool aus und erweitern dessen genetische Vielfalt.“ In den vergangenen Jahren hat sich die DKMS zum weltweit führenden Dateiennetzwerk mit Standorten in sieben Ländern auf fünf Kontinenten entwickelt. Die DKMS Familie hilft heute mehr Menschen als jemals zuvor. Jüngstes Mitglied ist seit März 2021 DKMS Africa mit Sitz in Südafrika.

Online-Jubiläumsshow mit vielen Wegbegleitern und Prominenten


Zum runden Geburtstag findet am 28. Mai auf www.dkms.de/30jahre ab 19:30 Uhr aus dem Berliner Cafe Moskau eine Online-Jubiläumsshow statt, in der Patient:innen, Spender:innen und Weggefährt:innen zu Wort kommen werden. Moderiert wird die Veranstaltung von Matthias Killing. Mit dabei sind unter anderem: DKMS Gründer Dr. Peter Harf, Eva Imhof, Michael Patrick Kelly und Michael Mronz.

 


Veröffentlicht am: 23.05.2021

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.