Startseite  

25.05.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Ca' di Dio: Neues Luxusrefugium für Venedig

Das neue Refugium ist das jüngste Werk von Star-Designerin Patricia Urquiola

Venedigs Geschichte trifft auf zeitgenössisches Design: Seit fast 800 Jahren beherbergte das Haus am Kanal „Riva Ca´ di Dio“ Kreuzfahrer, Pilger und Reisende und öffnet nun im Juli seine Tore für Design- und Architekturfans als neuestes Luxushotel in der berühmtesten Stadt der Welt.

Patricia Urquiola setzt der edlen venezianischen Villa, erbaut 1272, nun die Designkrone auf. Mitte Juli öffnet das Fünf-Sterne-Boutiquehotel Ca´ di Dio im Herzen der Lagunenstadt – abseits des Trubels und dennoch zentral direkt am Kunstviertel Arsenale gelegen. Das zu den „Small Luxury Hotels of the World“ gehörende Refugium steht für feinstes italienisches Handwerk – mundgeblasene Murano-Kronleuchter und Einzelstücke aus dem Studio Urquiola in Mailand lassen Gäste italienischen Lebensstil pur erleben.

Das neue Boutiquehotel ist eine Hommage an die faszinierende (Kunst-)Geschichte und Kultur der Lagunenstadt. Gäste des Ca´ di Dio erleben hier, mit Markusplatz, Rialtobrücke und Arsenale in Gehweite, venezianisches Lebensgefühl pur. Mit feingesetzten Details und Design „Made in Italy“ hat die in Mailand lebende spanische Architektin Patricia Urquiola die historische Villa mit ihren 57 Suiten und neun Deluxe Zimmern auf drei Etagen umgestaltet. Die für Venedig typischen Baumaterialien Glas, Holz, Schmiedeeisen und Marmor treffen auf Designelemente kleiner Manufakturen der Region. Mundgeblasene Kronleuchter finden sich in Lobby, Restaurant und Bibliothek, kleinere Glasobjekte wie Vasen und Lampen auf den Zimmern. Die Einrichtung besteht aus Einzelstücken aus dem Studio Urquiola selbst. Als roter Faden zieht sich das Element Wasser – in Form von Brunnen und Wasserspielen – durch das Designkonzept und bildet eine Hommage an die Lagunenstadt.

„Mein Ziel war es, ein originelles und unverwechselbares Konzept zu schaffen", so Patricia Urquiola, „eine venezianische Villa, die tief mit der Geschichte der Stadt verbunden ist, mit edlen Hölzern, reichhaltigen Textilien, Farben, Oberflächen und Muranoglas; jedes dekorative, architektonische und beleuchtungstechnische Element ist das Ergebnis der geschickten Hände von Handwerkern, die die Leidenschaft für ihre Arbeit mit den Geheimnissen und Techniken der venezianischen Tradition verbinden."

Auch kulinarisch verwöhnt das Ca´ di Dio seine Gäste mit authentisch venezianischem Essen und Ausblick auf „La Serenissima“. Vom Hauptrestaurant „VERO“ aus schweift der Blick über die Lagune zur Insel San Giorgio Maggiore, während hier klassische venezianische und mediterrane Gerichte modern interpretiert werden. Im „Essentia“ im Innenhof des Hauses werden leichte Snacks, ideal zum Lunch oder Nachmittags-Aperitif, serviert. Für den abendlichen Cocktail verabreden sich Gäste in die Bar „Alchemia“.

Nach einem Tag mit Kunst, Kultur und Genuss in Venedig steht im Ca‘ di Dio Entspannung auf dem Programm: Ob im großzügigen Wellnessbereich des Spa Pura, der hoteleigenen Bibliothek mit Lesesaal oder aber bei einem Glas Rotwein auf der Dachterrasse mit Blick über die Dächer Venedigs. Die Anreise erfolgt per Wassertaxi, das die Gäste bis zum Hoteleingang am „Riva Ca´ di Dio“ bringt.

Ca‘ di Dio


Venedigs Kunst, Kultur und Kulinarik unter einem Dach: Mit dem Ca‘ di Dio eröffnet im Sommer 2021 eine Designoase im Herzen der Lagunenstadt. Entworfen von Star-Designerin Patricia Urquiola gehört das Fünf-Sterne-Boutiquehotel zu den „Small Luxury Hotels of the World“ und liegt am Kunstviertel Arsenale, in unmittelbarer Nähe zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. In den 57 Suiten und neun Deluxe Zimmer der historischen Villa treffen venezianische Geschichte auf zeitgenössisches Design. Auch kulinarisch verwöhnt das Ca´ di Dio seine Gäste in zwei Restaurants und einer Bar mit authentisch venezianischem Essen und Ausblick auf „La Serenissima“. Ein weitläufiger Wellnessbereich, eine Bibliothek mit Lesesaal und großzügigen Dachterrasse mit Blick über Venedig sorgen für Entspannung. Weitere Infos unter cadidio.com.

Ca‘ di Dio
Riva Ca di Dio
Venezia, Italy
cadidio.booking@voihotels.com
www.cadidio.com

Foto: Ca‘ di Dio

 


Veröffentlicht am: 14.06.2021

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.