Startseite  

05.10.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

DIE FOTOGRAFINNEN NINI & CARRY HESS

Ausstellung im Museum Giersch



Mit Nini (1884–1943?) und Carry Hess (1889–1957) stellt das Museum zwei herausragende Fotografinnen der Weimarer Republik vor, die heute nahezu vergessen sind.

Das 1913 in der Frankfurter Börsenstraße gegründete Atelier der beiden Schwestern gehörte zu den angesehensten in Deutschland und war spezialisiert auf Porträtfotografien. Zahlreiche Prominente wie Max Beckmann, Alfred Döblin, Paul Hindemith, Thomas und Katia Mann oder Mary Wigman zählten zur Kundschaft der Fotografinnen. Renommee erlangten sie auch durch ihre Theater-, Architektur-, Mode- und Aktfotografien. Ihre vielfach publizierten Aufnahmen prägten das Bild der „Neuen Frau“ in den 1920er Jahren mit.

Die Nationalsozialisten verfolgten die beiden jüdischen Künstlerinnen und zerstörten deren Leben und Karriere. Mit ca. 120 Originalfotografien gibt die Ausstellung einen umfassenden Überblick über ihr Schaffen und würdigt den Beitrag von Nini und Carry Hess zur Geschichte der Fotografie. Die Ausstellung wurde kuratiert von Prof. Dr. Eckhardt Köhn und Susanne Wartenberg M.A.

Museum Giersch der Goethe-Universität
Schaumainkai 91 (Museumsufer)
D-60596 Frankfurt am Main
T +49 (0) 69 13 82 101 – 0
info@mggu.de

Bild: Frauenporträt „Ärztin“, Nini & Carry Hess, 1920-1930, Berlinische Galerie, (c) Felix Jork

 


Veröffentlicht am: 06.03.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.