Startseite  

03.12.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Morgengruß von Helmut Harff: Sehnsuchtsort Chiemsee

... da, wo Tradition auf Moderne trifft



Es ist immer wieder das Gleiche: Man rast - oder eben nicht - über die Autobahn. Links und rechts fliegen Landschaften und Ortsnamen vorbei, auf brauen Tafeln wird auf Sehenswertes hingewiesen. Doch was macht man? Nimmt man die nächste Abfahrt, plant man eine Stunde mehr ein? NEIN - man rast vorbei, froh, dass der Stau auf der Gegenseite den Verkehr ausbremst.



Doch es geht auch anders. Ich hatte schon lange einen Sehnsuchtsort und das war der Chiemsee. Nicht wegen der Reichen (die sind meistens nicht schön), sondern wegen der Landschaft und der Historie. Nun ergab es sich, dass wir in Richtung Süden reisend einen Zwischenstopp machen wollten. Warum also nicht am Sehnsuchtsort Chiemsee, warum nicht in Prien.

Ha, ich bin also in Prien, da wo der Bayernkönig Ludwig der Zweite ganz sicher auch schon flanierte. Wieso sonst soll auch das schöne Hotel - die "König Ludwig Stub`n" - so heißen. Wobei, so richtig viel kann ich Ihnen von Prien und dem angrenzenden See gar nicht berichten. Ich kenne von beiden nur einen ganz kleinen Ausschnitt, doch der überzeugt.



Gerade hier in Prien trifft eben Tradition auf Moderne. Das gilt für die "König Ludwig Stub`n", dessen Zimmer und dessen Küche genau wie für den Ort, zumindest hier direkt am See. Da kann man mit dem einzigen bayrischen Raddampfer fahren oder mit der Chiemsee-Bahn. Letztere ist eine der ältesten betriebsfähigen Dampfeisenbahnen der Welt. Es warten aber auch moderne Elektroboote auf den Freizeitkapitän.

Deutlich moderner ist das "Prienavera Erlebnisbad" mit seiner futuristisch anmutenden Halle und der riesigen Saunalandschaft.

Das tolle an Prien und seinen Attraktionen, seinen Hotels und Restaurants - die Preise sind moderat.

Noch einen Tipp: Am 1. und 2. Oktober 2022 lädt das Straßenkunstfest ein. Hier ist der Eintritt sogar frei.

Frei ist auch das Frühstück in den "König Ludwig Stub`n", weil das schon immer im Preis inkludiert ist. Also machen sich die Beste Frau der Welt und ich gleich auf den Weg zum Frühstücksbufett.

Ich wünsche Ihnen ein genussvolles Frühstück.

Gratulation allen, die heute Namenstag haben: Rupert, Virgil, Gerhard

Foto:
eigen

 


Veröffentlicht am: 24.09.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.