Startseite  

19.08.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

„SUMMERTIME“

Neue Arbeiten von Joanna Jesse, Sigrid von Lintig und Armin Scheid



Vom 30. Juli 2022 bis zum 27. August 2022 zeigt die Art Galerie 7 neue Arbeiten der Künstler*innen Joanna Jesse, Sigrid von Lintig und Armin Scheid in einer sommerlichen Gruppenausstellung. Es wird herzlich zur „Summertime“-Ausstellung eingeladen.


Die Düsseldorfer Meisterschülerin Joanna Jesse transportiert mit ihren figurativen Arbeiten Glücksgefühle pur. Malerisch visualisiert sie Menschen im Einklang mit der Natur, ihre Freude an der natürlichen Landschaft, den Genuss der Natur in all ihren Facetten. Mit ihrem fotorealistischen Malstil nimmt die Künstlerin Bezug auf die Fotografie als geläufigste Art der Bewahrung von Eindrücken und Erinnerungen und hält auf diese Weise das Besondere und den Zauber kleiner Augenblicke fest, denen man im Alltag oftmals keine Beachtung schenkt. Es handelt sich um eine unbestimmte Wirklichkeit. Spontane, ungestellte Momentaufnahmen ohne konkrete Hinweise auf einen Ort, den Zeitpunkt oder die Identität der dargestellten Figuren geben dem Betrachter Raum für eigene Assoziationen, Gedanken und Emotionen.

Auch Sigrid von Lintigs Bildthemensind durch Figuration geprägt, und zwar in Form von schwimmenden und tauchenden Personen in einem Schwimmbad. Die festgehaltenen Momente im Spiel mit dem Wasser bewegen sich zwischen präzise gemalter Detailgenauigkeit und malerischer Freiheit bis hin zur Abstrahierung der figürlichen und gegenständlichen Formen. In der Symbiose der Personen mit dem sie umgebenden Wasser entstehen Farbvarianzen, Lichtreflexionen auf der Wasseroberfläche, eine Auflösung der körperlichen Konturen und Formveränderungen des Mediums selbst. Es entsteht der Eindruck von Schwerelosigkeit des Bildpersonals. Sigrid von Lintig gelingt malerisch die Entwicklung eines Gefühls von Leichtigkeit und Lebensfreude in einem Moment der Freiheit, einem Ausnahmezustand in und mit dem Medium Wasser.

Die Auflösung von Figuration findet in der Malerei von Armin Scheid ihren Höhepunkt. Sein figürliches Bildpersonal zeigt sich in einem übersteigerten Kosmos aus strahlendem Licht und leuchtender Farbigkeit. Die dynamischen „Surfer“ erscheinen wie aus einer Illusion, als würden sie im nächsten Augenblick eine Einheit mit der sonnigen Idylle bilden, die sie umgibt. Unterstützt wird dieses irritierende Moment durch die Fragmentierung der Farbflächen. Die Auflösung und gegenseitige Durchdringung der Bildmotive durch das alles überstrahlende Licht lädt den Betrachter dazu ein, sich auf das spannungsgeladene, rhythmische Spiel aus Farbe, Form und Figuration einzulassen und sich in den sommerlich-erfrischenden Szenerien zu verlieren.

Die Galerie freut sich darauf, Sie mit den gemalten Protagonisten von Joanna Jesse, Sigrid von Lintig und Armin Scheid bekannt zu machen und in die sommerlichen Bildwelten der drei Künstler mitzunehmen.

Art Galerie 7
St.Apern-Straße 7
D-50667 Köln
+49-221-2774866
mk@artgalerie7.de
www.artgalerie7.de

Bild: Armin Scheid, Oleander Darlings, 2022, Öl und Mixed Media auf Leinwand, 140 x 90 cm

 


Veröffentlicht am: 03.07.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.