Startseite  

13.08.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Das Golfparadies der Tiroler Alpen

Kitzbühel bietet vier Golfplätze und erstklassige Golf-Hotellerie

(w&p) Vier Plätze mit einzigartigem Panorama: Alle, denen ein Golfplatz zu wenig ist, sind in Kitzbühel genau richtig.

Die neun hochwertigen Kitzbüheler Golfhotels runden den Golfurlaub zum perfekten Rundum-Wohlfühlerlebnis in den Alpen ab. Kulinarische Schmankerl und traumhafte Wellness-Anlagen lassen die Golferherzen nach der Runde höherschlagen.

Golfplatz Kitzbühel-Schwarzsee-Reith

Der Course ist flach bis hügelig und vielseitig herausfordernd - mitten in der Kitzbüheler Bergwelt, umgeben vom Hahnenkamm und Kitzbüheler Horn, Wäldern und Wiesen. Das ausgewogene Terrain mit Wasserhindernissen, flachen und hügeligen Fairways macht den Golfplatz zur perfekten Spielwiese für alle Golftypen. Ob Anfänger oder Single Handicap-Spieler: Auf diesem Platz wird Golfen zur Faszination.

Golfplatz Eichenheim Kitzbühel-Aurach

Eingebettet zwischen dem Wilden Kaiser und den Hohen Tauern bietet der Golfplatz Eichenheim Kitzbühel-Aurach atemberaubende Blicke auf die Kitzbüheler Bergwelt. Imposante Felswände und dichte Laubwälder charakterisieren den 6.092 Meter Par 71-Kurs, der im Jahr 2001 eröffnet wurde. Designed vom Amerikaner Kyle Phillips ist es die ästhetische Abwechslung, welche die Struktur des Golfplatzes so einzigartig macht.

Golfplatz Kitzbühel Kaps

Über 30 Hektar ungestörte Parklandschaft erstreckt sich der Golfplatz am Schloss Kaps, nur 5 Par 4 vom Kirchturm entfernt. Man schrieb das Jahr 1955, als der Golfclub in Kitzbühel eröffnet wurde. 50 Jahre später erfolgte der komplette Um- und Neubau auf Standard 70 Par und PGA-Qualität, mit viel Wasser und altem Baumbestand, perfekt inszeniert.

Golfplatz Red Bull am Rasmushof

Der 9 Loch Golfplatz am Rasmushof liegt direkt im Zielgelände der legendären Streif-Abfahrt – dort, wo der Mythos lebt. Die Fairways sind selektiv angelegt, die 9 Löcher fordern Handicapspieler, sind aber auch für Anfänger ideal. Perfekt für Golfeinsteiger, jedoch auch für geübte Spieler und sogar für Profis immer wieder eine sportliche Herausforderung.
    
Foto: Kitzbühel-Tourismus

 


Veröffentlicht am: 01.10.2021

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.