Startseite  

04.07.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Wenn einer eine Reise tut - Teil 4

Funchal - die Genießerstadt



Wenn man auf einer Insel mitten im Atlantik Station macht, so freut man sich auf unbekannte Genüsse. So ging es uns auch schon vor unserem Flug nach Madeira. Und, um es gleich vorweg zu nehmen: Die Freude hält an.

Klar, dass es hier vor allem eines gibt: Fisch und nochmals Fisch. Hier schwimmt der Thunfisch vorbei und aus 1.000 Meter Tiefe holen die Fischer den etwas gruslig aussehenden Degenfisch. Letzterer wird gern mit Banane oder Süßkartoffeln - von beiden gibt es hier viele Sorten - serviert.

Für mich das tollste am Genussangebot der Insel sind neben den wirklich tollen und nicht zu zählenden Gaststätten - in denen man ein tolles Essen so für 12 bis 16 Euro bekommt - das Obstangebot. Ich kann und will hier gar nicht auflisten, was für leckeres Obst zu kaufen gibt. So schnell kann ich mir die Namen gar nicht merken. Nur, es schmeckt alles phantastisch und sieht nicht nur exotisch aus.

Weniger exotisch ist der Anblick von Madeira in der Flasche, vom Madeira-Wein. Mein Favorit ist hier der Süßwein, der wohl gar nicht alt genug sein kann. Hier setzt nur der Geldbeutel recht enge Grenzen. Doch für rund 10 Euro bekommt man beispielsweise schon eine Flasche des Süßweines, der mindestens drei Jahre im alten Holzfass gelegen haben muss und der mich sehr an den aus dem französischen Roussillon erinnert. Den probiert und kauft man stilecht in der Blandy's Wine Lodge direkt neben der Tourismusinformation.

Ein echter Geheimtipp sind die Pralinen von UAUCACAU. Ich weiß nicht, was der Name bedeutet, ich weiß nur, dass die Pralinen auf der Zunge zergehen und deren Füllungen einfach sensationell sind. Die gibt es in einem kleinen Kaffee, aber auch in der Markthalle von Funchal, der Mercado dos Lavradores, die man vor allem am Freitag oder Sonnabend Vormittag besuchen sollte. Doch davon demnächst mehr.

Nun habe ich nicht nur Ihnen den Mund so richtig wässerig gemacht. Ich freue mich auf mein Frühstück mit der Besten Frau der Welt, bevor es das erste Mal hier auf den Golfplatz geht.

Ihnen wünsche ich ein genussvolles Frühstück.

Gratulation allen, die heute Namenstag haben:  Severin, Erhard, Gudula, Heiko

Foto: genussmaenner.de

 


Veröffentlicht am: 28.01.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.