Startseite  

19.08.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Tribute to Karl-Edition

ROECKL macht gemeinsame Sache mit Nina Suess



Handschuhe machten Karl Lagerfelds unverwechselbaren Look erst vollständig. Anlässlich seines dritten Todestages am 19. Februar 2021 interpretiert ROECKL das liebste Accessoire des Modezaren in einer edlen Hommage neu. Es ist eine Liebeserklärung an das Anderssein und die Einzigartigkeit.

Mitte Februar 2019 starb Karl Lagerfeld, einer der schillerndsten Figuren der Modewelt und wahrscheinlich die berühmteste Silhouette seiner Generation. Exklusiv zum Gedenken an seinen dritten Todestag launcht die Münchner Accessoires-Marke ROECKL eine Tribute to Karl-Edition in limitierter Auflage und setzt Lagerfelds ikonisches Markenzeichen im Kurzfingerlook neu in Szene. Passend dazu hat ROECKL auch eine schwarze Cap im Kapitänslook kreiert, die von der legendären Chanel-Modenschau in Hamburg 2017 inspiriert ist und Lagerfelds große Liebe zur Hansestadt widerspiegelt. Beide ROECKL Accessoires sind zeitgemäß Unisex und einzeln sowie im Set ab dem 19. Februar 2022 im ROECKL Onlineshop sowie in ausgewählten ROECKL Boutiquen erhältlich.

Eleganz meets Rock ’n’ Roll


Panzerketten in Kombination mit butterweichem Nappaleder – die limitierten Must-have-Handschuhe spiegeln genau jene herausragende Mischung aus Rock ’n’ Roll und Eleganz wider, die Karl Lagerfeld so sehr schätzte. Annette Roeckl, Geschäftsführerin von ROECKL, betont die Besonderheit des Looks: "Kein anderes Accessoire unterstreicht die Persönlichkeit und die Individualität von Karl Lagerfeld so sehr wie seine typischen, schwarzen Lederhandschuhe. Für uns ist es eine Hommage an den wohl bedeutungsvollsten deutschen Designer des 20. Jahrhunderts."
 
Kurzfingerhandschuhe aus butterweichem Nappaleder von ROECKL
 
Ergänzt werden die ROECKL-Handschuhe durch eine edle, schwarze Cap in maritimem Look. Das exklusive Showpiece mit kleinem, festem Schirm in Nappalederoptik besticht durch eine prominente, silberne Panzerkette auf der Schirmfront und besteht aus reinem, gedämpftem Wollfilz. Liebhaber:innen des edlen Edgy Looks können die Kurzfingerhandschuhe für einen Preis von 249 Euro erwerben. Die maritime Cap kostet 179 Euro.
 
Handschuhe für mehr Individualität

Lange bevor jemand das Wort Influencer erfunden hatte, inszenierte sich Lagerfeld gekonnt als unverwechselbare Marke. Mit Handschuhen, Sonnenbrille, Mozartzopf und weißem Hemd inklusive Stehkragen avancierte der Modedesigner in kürzester Zeit zur Stilikone und beherrschte die Philosophie der Einzigartigkeit wie kein anderer. Heutzutage sind unverkennbare Looks eine Seltenheit geworden. ROECKLs Hommage an Lagerfelds herausragenden Stil ist somit auch eine Liebeserklärung an das Anderssein und die Einzigartigkeit.

Genau wie Lagerfeld setzt ROECKL auf Individualität und exzellente Handwerkskunst. Beide Namen sind nicht nur ein Synonym für die Liebe zu Handschuhen und ikonischen Accessoires, sondern auch für Eleganz und Handwerkskunst. Seit über 180 Jahren stehen Spitzenqualität und einzigartige Kunstfertigkeit im Mittelpunkt des Familienunternehmens. ROECKL Lederhandschuhe werden nach wie vor im traditionellen Tafelschnitt von Hand hergestellt. Jedes Paar ist von Meistern ihres Fachs gefertigt, die das klassische Handwerk beherrschen und mit Leidenschaft Leder-Accessoires zu Lieblingsstücken machen.

ROECKL kooperiert mit Fashion-Influencerin Nina Suess

Um der limitierten ROECKL Tribute to Karl-Edition auch in den sozialen Medien eine Bühne zu geben, kooperiert die Münchner Accessoires-Marke mit der deutschen Influencerin Nina Suess. Sie ist für ihren unkonventionellen und extravaganten Stil bekannt und gehört mit mehr als 373.000 Follower:innen zu den erfolgreichsten Influencerinnen der Branche.

 


Veröffentlicht am: 10.02.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.