Startseite  

27.09.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Zwei Legenden von 1959

Triumph spielt auf der Gibson



1959 war das Jahr, in dem die Triumph Bonneville T 120 erschien und Gitarrenhersteller Gibson die Les Paul Standard auf den Markt brachte.


Beide Modelle sind heute Legende und Anlass für beide Unternehmen zu einer Zusammenarbeit, die sich in jeweils einer „1959 Legends Custom Edition“ der aktuellen T 120 und der Les Paul Standard Reissue niederschlägt. Es handelt sich in beiden Fällen um Unikate.

Die Triumph Bonneville T 120 „1959 Legends Custom Edition“ zeichnet sich durch Gibson-Designdetails aus. Dazu gehören der in Sunburst-Tönen handlackierte Benzintank, auf dem eine Jet-schwarze Silhouette des typischen Gitarrenhals inklusive Kopfplatte und Neck Binding prangt – alles ergänzt durch handgemalte Zierlinien. Dazu kommt eine Vielzahl weiterer Feinheiten zu Ehren von Gibson.

Die Gibson Les Paul Standard Reissue „1959 Legends Custom Edition“ trägt ebenfalls eine bernsteinfarbene Sunburst-Lackierung und trägt von Triumph inspirierte Details. Dazu gehören ein von den Kühlrippen der Bonneville inspiriertes gestreiftes Schlagbrett sowie geätzte Tonabnehmerabdeckungen, gebrandete Halsstababdeckungen und eine Neuauflage der Original-Schalterrückplatte mit Triumph-Logos. Die Gitarre wird mit einem Echtheitszertifikat ausgeliefert, das Triumph-Chef Nick Bloor und Gibson-Präsident Cesar Gueikian unterzeichnet haben.

Beide Modelle wurden für den „Distinguished Gentleman’s Ride“ am 22. Mai entwickelt. Die Motorrad-Spendenkation macht seit zehn Jahren auf die psychische Gesundheit von Männern sowie Prostatakrebs aufmerksam. Die 1959er-Editionen sind in diesem Jahr als Prämie für den größten Spendengeber ausgeschrieben.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Triumph

 


Veröffentlicht am: 25.03.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.