Startseite  

04.12.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Meistverkaufte Gaming-Monitore von AOC jetzt noch schneller

Erfolgreiche G2-Modelle von AGON by AOC mit 165 Hz



AGON by AOC
, eine der weltweit führenden Gaming-Monitor1- und IT-Zubehörmarken, baut ihre erfolgreiche Gaming-Monitor-Serie G2 um vier weitere Modelle mit schnelleren IPS-Panels aus.  Ob mit oder ohne höhenverstellbaren Standfuß und USB-Hubs: Die Neuzugänge 24G2SPU, 27G2SPU, 24G2SPAE und 27G2SPAE warten alle mit einer rasanten Bildwiederholrate von 165 Hz auf.

Gaming für alle


AGON by AOC bietet eine breite Bildschirmauswahl für unterschiedlichste Anforderungen. Für Gelegenheitsgamer empfehlen sich zum Beispiel die flachen IPS- beziehungsweise die Curved VA-Panels der G2-Serie oder die G3-Displays mit aggressiver 1000R-Krümmung an. Monitore wie der 60,5 cm (24") 24G2U und sein 68,6 cm (27") großes Geschwistermodell 27G2U gehören zu den meistverkauften Gaming-Monitoren auf dem Markt. Die vielfach in aller Welt ausgezeichneten Modelle bieten ambitionierten und abenteuerlustigen Gamern ein außergewöhnliches Preis-Leistungs-Verhältnis und eine hohe Performance. Jetzt legt AGON by AOC nach und präsentiert vier Nachfolger mit 165 Hz Bildwiederholrate.

Besser, schneller, stärker

Die ergonomischen Displays 24G2SPU und der 27G2SPU ersetzen die Modelle 24G2U und 27G2U und lassen sich ganz nach den individuellen Anforderungen der Gamer optimal positionieren. Was gleich auffällt: Ihr schlankes, 3-seitig rahmenloses Design passt hervorragend zu einer modernen Battlestation. Zudem ermöglicht es die nahtlose Integration in große Multi-Monitor-Setups. Als voll ausgestattete Modelle verfügen der 24G2SPU und der 27G2SPU über einen integrierten 4-Port-USB-Hub für den direkten Anschluss von Tastaturen und Mäusen sowie über zwei 2-W-Lautsprecher.

Die in allen Modellen zum Einsatz kommenden IPS-Panels bieten eine gestochen scharfe Full-HD-Auflösung, mit der Gamer hohe Frameraten erzielen können, ohne ihre GPUs zu belasten. Die Bildwiederholrate von 165 Hz sorgt für ein noch flüssigeres Spielerlebnis als bei den 144 Hz der früheren Modelle und verschafft Gamern einen klaren Wettbewerbsvorteil, wenn es heiß hergeht. Ghosting, Bildstottern und Tearing gehören dank der Reaktionszeit von 1 ms (MPRT) und Adaptive-Sync-Support für eine variable Bildwiederholfrequenz der Vergangenheit an. Das Ergebnis sind atemberaubende Darstellungen mit einer exzellenten Bildschärfe.

Für Gamer mit Multi-Monitor-Setups kommen aber eventuell auch etwas weniger umfangreich ausgestattete Displays in Betracht. Hier bietet AGON by AOC in den Modellen 24G2SPAE und 27G2SPAE passende Alternativen mit gleichem Panel, aber mit weniger Funktionen, ohne USB-Hub und mit einem einfacheren Standfuß an. Sie eignen sich perfekt für Dual-/Triple-Monitor-Setups oder für Nutzer, die bereits über die VESA-Mount-Option mit Monitorarmen wie dem AD110D0 von AOC ausgestattet sind.

Alle vier neuen Modelle verfügen über spielspezifische Einstellungen, wie Game Color (zur Anpassung der Farbsättigung), Dial Point (Fadenkreuz-Overlay für präzises Zielen), LowBlue-Modus für längere Sessions in der Nacht und drei Spielmodi für verschiedene Genres wie FPS, RTS, Racing sowie drei benutzerdefinierte Modi. Für die Einstellung feiner Display-Details steht die neue, moderne OSD-Software G-Menu zur Verfügung.

Der AOC GAMING 24G2SPU und der 27G2SPU sind ab Ende März/April (UVP: 259,00 EUR / 269,00 CHF bzw. 309,00 EUR / 319,00 CHF) und der AOC GAMING 24G2SPAE sowie der 27G2SPAE ab Juli 2022 (UVP: 219,00 EUR bzw. 279,00 EUR / CHF-Preise liegen aktuell noch nicht vor) verfügbar.

 


Veröffentlicht am: 26.03.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.