Startseite  
   

25.06.2024

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Potsdam lädt ein

... zum italienischer Abend im Belvedere auf dem Pfingstberg



Mit dem Belvedere Pfingstberg hat sich Friedrich Wilhelm IV. seinen großen „italienischem Traum“ nach Potsdam geholt. Inspiriert vor allem von römischen Bauten finden sich in der Architektur des Aussichtsschlosses unter anderem die Villa Medici mit ihren aufragenden Türmen oder die Villa d’Este in Tivoli wieder.

Bis heute ist es eines der imposantesten Bauten mit einmaligem italienischen Flair in der Landeshauptstadt, das mit seinen malerischen Arkaden und Potdsams schönster Aussicht zum Lustwandeln und Träumen einlädt.

Wo ließe sich also besser ein italienischer Sommerabend voller Leichtigkeit, Musik und gutem landestypischen Essen genießen als hier? Die Gäste dieses Abends erwarten italienische Antipasti, ausgesuchte Weine und Adriano Mottola, der in seiner Musik – von Pop und Swing bis Jazz – die verschiedensten Charaktere zum Leben erweckt und seine Zuhörer mit Leidenschaft und Temperament durch den Abend begleitet.

Italienischer Abend im Belvedere Pfingstberg, Karten erhältlich an der Kasse Belvedere ab 15. Juli (Kontingent begrenzt), VVK 12 €/ 10 € (exklusive Speisen und Getränke)

Foto: Peter Raddatz

 


Veröffentlicht am: 26.08.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2024 by genussmaenner.de. Alle Rechte vorbehalten.