Startseite  
   

04.02.2023

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Beteiligung an Hopper

... ab 250 Euro ist man dabei



Das Augsburger Start-up Hopper Mobilty, bekannt auch durch die Sendung „Die Höhle der Löwen“, startet eine neue Finanzierungsrunde. Investoren können sich ab einer Summe von 250 Euro an dem Unternehmen beteiligen. Partner ist Companisto, ein Privatinvestoren-Netzwerk.

Hopper will ab Mitte nächsten Jahres sein gleichnamiges Pedelec-Hybridfahrzeug produzieren. Das überdachte Dreirad bietet zwei Personen oder einem Erwachsenen und zwei Kindern Platz und verfügt auch über einen Kofferraum.

Der 25 km/h schnelle Hopper ist so schmal, dass er auch auf dem Fahrradweg benutzt werden darf. Gesteuert wird er über ein Lenkrad und das Einzelrad hinten, so dass er besonders wendig ist. (aum)

Foto: Autoren-Union Mobilität/Hopper Mobility

 


Veröffentlicht am: 14.10.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2023 by genussmaenner.de. Alle Rechte vorbehalten.