Startseite  
   

28.01.2023

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

STIHL TIMBERSPORTS® Weltmeisterschaft 2023 in Stuttgart

Extremsport-Weltmeisterschaft feiert Heimspiel in Deutschland



STIHL TIMBERSPORTS® feiert 2023 mit der Vergabe der Weltmeisterschaft ein Comeback und echtes Heimspiel zugleich: Die Porsche-Arena in Stuttgart wird am 3. und 4. November 2023 Austragungsort der 18. STIHL TIMBERSPORTS® Weltmeisterschaft.

Nach 2013 und 2016 sind es die dritten internationalen Titelkämpfe der weltbesten Sportholzfäller, die in der baden-württembergischen Landeshauptstadt ausgetragen werden. Tickets sind ab sofort zum Frühbucherpreis verfügbar.

Wenn Extremsportler aus über 20 Nationen zusammenkommen und die Fans in der Stuttgarter Porsche-Arena mit PS-gewaltigen Motorsägen und rasiermesserscharfen Äxten in Ekstase versetzen, ist mittlerweile bekannt: Die besten Sportholzfäller der Welt sind in der Stadt. Es sind die dritten Titelkämpfe der internationalen TIMBERSPORTS® Elite, die in der baden-württembergischen Landeshauptstadt ausgetragen werden. Zuletzt zog das Event 2016 über 11.000 Zuschauer an und war bereits sechs Monate im Voraus restlos ausverkauft. Auch 2023 dürfen sich die Extremsport-Fans aus Deutschland und aus aller Welt auf mitreißende Event-Atmosphäre der Extraklasse freuen. Tickets für die STIHL TIMBERSPORTS® Weltmeisterschaft 2023 sind ab sofort zum Frühbucherpreis verfügbar: www.easyticket.de/timbersports.

Wer stoppt die ‚Chopperoos‘?

Die Team-Weltmeisterschaft wird das Wochenende am Freitag, 3. November, eröffnen. Die besten Nationalmannschaften treten in einem K.o.-System gegeneinander an, wobei vier Athleten aus jeder Nation die TIMBERSPORTS® Disziplinen Stock Saw, Underhand Chop, Single Buck und Standing Block Chop in der Staffel absolvieren. Nach drei Titeln in Folge gilt es für die etwa 20 Nationen die Dominanz der ‚Chopperoos‘ aus Australien zu durchbrechen. Als größte Kontrahenten gelten Neuseeland und die USA. Mit dem heimischen Publikum im Rücken schielt auch Team Deutschland in Richtung Podium.

Deutsche Athleten hoffen bei Heimspiel auf großen Coup

Die Einzel-Weltmeisterschaft findet dann am Samstag, 4. November, statt. Die zwölf besten Einzel-Athleten der Welt treten in allen sechs TIMBERSPORTS® Disziplinen in einem Drei-Runden-Ausscheidungsformat gegeneinander an. In jeder Disziplin erhalten die Athleten Punkte für die Zeit, die sie zum Absolvieren der Disziplin benötigen, wobei die am schlechtesten platzierten Athleten nach jeder Runde ausscheiden. Der Athlet, der in den drei Runden die höchste Punktzahl erreicht, wird Einzel-Weltmeister 2023.

Die besten Athleten qualifizieren sich während der Saison 2023 für die Einzel-Weltmeisterschaft, wobei die Landesmeister der „Oversea“-Nationen aus den USA, Kanada, Neuseeland und Australien gegen die acht besten Landesmeister aus Europa antreten werden – als Lokalmatador hat der Deutsche Meister 2023 einen Startplatz sicher. Traditionell gelten die „Overseas“ als Titelaspiranten. Nachdem Danny Martin als deutscher Vertreter bei der Weltmeisterschaft 2022 das Podium nur um Sekunden verpasste, hoffen die Deutschen bei ihrem Heimspiel auf den großen Coup.

Bild: STIHL TIMBERSPORTS®

 


Veröffentlicht am: 17.11.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2023 by genussmaenner.de. Alle Rechte vorbehalten.