Startseite  
   

22.04.2024

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

IN VOLLER BLÜTE

Ab 23. November 2023 im Kino


Oscar®-Preisträger Michael Caine und Oscar®-Preisträgerin Glenda Jackson gemeinsam auf der Leinwand in der wahren und herzerwärmenden Geschichte über den britischen Veteranen Bernard Jordan, der sich auf den Weg zur Gedenkfeier zum 70. Jahrestag der D-Day-Landung machte und damit Millionen von Menschen weltweit berührte.

Im Sommer 2014 sorgte Bernard Jordan (Michael Caine) unverhofft weltweit für Schlagzeilen. Er verließ auf eigene Faust sein Pflegeheim, um sich mit anderen Veteranen an einem Strand in der Normandie zu treffen und ihrer gefallenen Kameraden am 70. Jahrestag der Landung der Alliierten zu gedenken.

Es war ein Abenteuer, das die Fantasie von Menschen in aller Welt beflügelte. Bernie verkörpert den eigensinnigen Geist und Tatendrang einer Generation, die im Verschwinden begriffen ist. Aber das ist natürlich nicht die ganze Geschichte. Es ist die inspirierende Erzählung eines Veteranen, der sich gegen Ende seines Lebens mit seinem bestehenden Kriegstrauma arrangieren muss. Und es ist die Geschichte der 60 Jahre währenden Liebe zu seiner Ehefrau Rene (Glenda Jackson).

Nach einer wahren Geschichte: Im Juni 2014 verließ der Veteran Bernard Jordan tatsächlich sein Pflegeheim in Hove bei Brighton in Südengland und machte sich auf den Weg, um in Frankreich an der Gedenkfeier zum 70. Jahrestag der D-Day-Landung teilzunehmen. Niemand – am wenigsten Bernie selbst – hätte gedacht, dass seine Geschichte dabei Millionen Herzen weltweit berühren würde. Von dieser Geschichte hat sich IN VOLLER BLÜTE inspirieren lassen.

Die historische Tatsache: Am 6. Juni 1944 begann mit der Landung der Westmächte in der Normandie die große Schlacht gegen Hitler-Deutschland. Auch wenn die Offensive letztendlich ein Erfolg für die Alliierten darstellt, war es ein Tag voller unbeschreiblicher Grauen und die Verluste waren immens. Diejenigen, die das Glück hatten zu überleben, trugen ihr restliches Leben an dem Trauma dieses einen Tages. IN VOLLER BLÜTE formuliert den Versuch einer Versöhnung mit diesen Traumata.

Zwei der in ihrer Generation herausragendsten britischen Schauspieler übernahmen die Hauptrollen in IN VOLLER BLÜTE: Der Veteran Bernard Jordan wird gespielt vom zweifachen Oscar®-Preisträger Michael Caine ("The Dark Knight Rises", "Interstellar"). Seine Frau Rene wird von Glenda Jackson ("Sunday, Bloody Sunday", "Hedda Gabler") dargestellt. Für die zweifache Oscar®-Preisträgerin ist IN VOLLER BLÜTE die letzte Filmrolle: Sie starb am 15. Juni 2023. Regisseur Oliver Parker ("Das Bildnis des Dorian Gray", "Swimming with Men") inszeniert IN VOLLER BLÜTE als warmherziges Abenteuer über einen unverhofften, späten Helden und dessen großer, lebenslanger Liebe.

 


Veröffentlicht am: 21.09.2023

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2024 by genussmaenner.de. Alle Rechte vorbehalten.