Startseite  
   

04.03.2024

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Michelle & Eric Philippi: "Falsch Dich zu lieben"

Neue Single erzählt von unerschütterlicher Liebe und gegenseitigem Halt


Kann es falsch sein, jemanden zu lieben? Und wer entscheidet, ob der Lieblingsmensch zu einem passt oder nicht? Einzig und alleine das Herz - ist doch die Liebe stärker alles andere auf dieser Welt.

In einer zerrissenen Zeit möchte Michelle mit ihrer neuen Single „Falsch dich zu lieben“ ein starkes Zeichen für Toleranz, Akzeptanz und gegenseitigen Respekt setzen. Unterstützt wird sie dabei mit Eric Philippi von einem ganz besonderen (Duett)Partner!

Seit drei Dekaden wird sie abgöttisch von einem treuen Millionenpublikum geliebt, das ihr bei ihren atemberaubenden Auftritten regelmäßig zu Füßen liegt. Mit insgesamt 15 Studioalben (von denen sie mit 7 die Top 10 der deutschen Longplay-Charts enterte) hat Michelle in den zurückliegenden drei Jahrzehnten den deutschen Schlager wie kaum eine andere Künstlerin geprägt und sich mit ihrer sympathisch unangepassten, direkten Art zu einer der beliebtesten und erfolgreichsten Musikerinnen des Landes entwickelt. Nach diversen ausverkauften Tourneen, unzähligen Gold- und Platin-Schallplatten sowie Auszeichnungen wie dem ECHO, der Goldenen Stimmgabel oder dem Smago!-Award hat die Sängerin kürzlich mit der berührenden Ballade „Das war´s für mich“ ihren bevorstehenden Abschied aus dem Rampenlicht verkündet. Doch bevor es soweit ist, legt sie mit dem kraftvollen Duett „Falsch dich zu lieben“ den nächsten Vorboten aus ihrem ungeduldig erwarteten Farewell-Album vor.

„Falsch dich zu lieben“ erzählt von unerschütterlicher Liebe und gegenseitigem Halt – auch gegen sämtliche Widerstände und über alle Unterschiede oder Grenzen hinweg. Völlig unabhängig von sexueller Selbstdefinition, Hautfarbe, Altersunterschieden, Konfession oder sonstigen Überzeugungen. Jede:r verdient es, lieben zu dürfen. Und jede:r verdient es, geliebt zu werden! Mit Eric Philippi hat Michelle eine der aufregendsten neuen Stimmen im deutschen Schlager an ihrer Seite, der sie darüber hinaus auch als erfolgreicher Produzent (Beatrice Egli, Ben Zucker, Howard Carpendale) hinterm Mischpult verstärkt. Nachdem das Paar zu Beginn seiner Beziehung mit Zweiflern und bösen Stimmen zu kämpfen hatte, veröffentlichen beide nun mit „Falsch dich zu lieben“ eine autobiographische Ballade, mit der sie allen Fans Mut machen möchten, sich ihre Gefühle nicht verbieten zu lassen, sondern einzig und alleine ihrem Herzen zu folgen.

„Falsch dich zu lieben“ erscheint am 01.12.2023. Seine TV-Premiere feiert der Song am 2. Dezember bei Florian Silbereisens „Adventsfest der 100.000 Lichter“ in Suhl (ARD, 20:15 Uhr).

 


Veröffentlicht am: 01.12.2023

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2024 by genussmaenner.de. Alle Rechte vorbehalten.