Startseite  

19.11.2019

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Der Skoda Octavia Combi 1.5 TSI DSG

... getestet von Michael Weyland



Als die Herren Laurin&Klement 1895 in Mladá Boleslav eine Fahrradmanufaktur gründeten, hätte kaum jemand erwartet, dass nur 10 Jahre später, im Jahr 1905, das erste Auto aus der Werkshalle in Mittelböhmen rollte: die Voiturette Typ A. Seit 1925 trägt das Unternehmen den Namen ŠKODA. Was es mit dem Zeichen über dem S auf sich hat, erfahren Sie gleich!

Darum geht es diesmal!

Als Radiomann hat man ja immer wieder Probleme mit der Aussprache von Namen. Egal wie man es macht, irgendeiner sagte immer: „Der hat ja keine Ahnung!“ Vor diesem Problem stehe ich immer, wenn es um eine Automarke aus Tschechien geht. Die hat auf dem ersten Buchstaben ein Zeichen, das im Fachbegriff Caron, auch Hatschek genannt wird. Demzufolge wird der Firmenname im Mutterland des Fahrzeugs Schkodda ausgesprochen, bei uns in Deutschland sagt man meistens „Skoda“ mit lang gezogenen o. Sie merken, egal wie ich es mache, ich habe schon von Anfang an verloren. Also einigen wir uns in Gottes Namen – weil wir in Deutschland sind, auf Skoda! Übrigens: Es geht um den Octavia Combi. Der wird, um es ganz verwirrend zu machen, mit einem C geschrieben.

Power und Drive!

Den Skoda Octavia Combi gibt es mit Leistungsdaten von 85 kW (115 PS) bis 135 kW (184 PS), mit Schaltgetriebe oder DSG und alternativ mit Frontantrieb oder permanentem Allradantrieb. Unser Testkandidat war mit dem 110 kW (150 PS) starken 1,5 l TSI mit 7-Gang-DSG und Frontantrieb ausgestattet. Damit erzielen wir folgende Werte. Der Spurt von 0 auf Tempo 100 dauert 8,4 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit erreicht das Fahrzeug bei 214 km/h. Im kombinierten Verbrauch gehen 5,2 Liter Superbenzin durch die Brennräume, das entspricht kombinierten CO2-Emissionen von 119 g/km.

Die Kosten!

Der Octavia Combi geht mit einen Einstiegspreis von 21.110,-- Euro für die 1,0l TSI mit 85 kW (115 PS), 6-Gang-Schaltgetriebe und Active-Ausstattung los. Ohne Extras kann man das dann bis auf 38.380,– € für den 135 kW (184 PS) starken 2,0 l TDI 4x4 mit 7-Gang-DSG als L&K hochtreiben. L&K steht übrigens für die Gründerväter des Unternehmens, die Herren „Laurin & Klement“. Unserer Testkandidat hatte den 1,5 l TSI Motor mit 110 kW (150 PS) an Bord, dazu das 7-Gang-DSG und er kam in der Style Ausführung zum Preis von 29.680,– € zu uns. In dieser Ausführung ist er schon mit einer reichlichen Serienausstattung versehen. Aus der Optionsliste würden wir noch eines der Infotainmentsysteme, die elektrische Heckklappenbedienung und das beheizbare Lenkrad empfehlen.

Alle Fotos: © SKODA AUTO Deutschland GmbH

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter www.was-audio.de/aatest/2019_kw_23_Skoda_OCTAVIA_Combi_Style_Autotipp_kvp.mp3

 


Veröffentlicht am: 04.06.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

Bonuses ohne Einzahlung von onlinecasinohex.de

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2019 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit