Startseite  

05.12.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

BMW rüstet seine Reisedampfer auf

Gemeint ist die K-1600-Baureihe



BMW rüstet zum Modelljahreswechsel die K-1600-Baureihe auf. Der Sechs-Zylinder-Motor leistet zwar nach wie vor 160 PS (118 kW), gibt seine Spitzenleistung bei 6750 Touren aber künftig schon 1000 Umdrehungen in der Minute früher ab.

Das Drehmoment steigt im Rahmen der Euro-5-Optimierung von 175 auf 180 Newtonmeter bei nach wie vor 5250 U/min. Neu ist auch die Motor-Schleppmoment-Regelung zur Vermeidung von zu hohem Schlupf am Hinterrad.

Die K 1600 GT, GTL, B und Gran America erhalten außerdem die jüngste Generation des elektronischen Fahrwerks Dynamic ESA, einen Voll-LED-Scheinwerfer mit Tagfahr- und adaptivem Kurvenlicht sowie ein neues 10,25 Zoll großes TFT-Farb-Display mit integrierter Kartennavigation und Konnektivität. GTL und Grand America verfügen ab Werk über das neue Audiosystem 2.0. für die anderen beiden Modelle kann es als Sonderausstattung bestellt werden.

Die Markteinführung ist für März vorgesehen, die Preise beginnen bei 25.950 Euro für die K 1600 GT.

BMW rüstet zum Modelljahreswechsel die K-1600-Baureihe auf. Der Sechs-Zylinder-Motor leistet zwar nach wie vor 160 PS (118 kW), gibt seine Spitzenleistung bei 6750 Touren aber künftig schon 1000 Umdrehungen in der Minute früher ab. Das Drehmoment steigt im Rahmen der Euro-5-Optimierung von 175 auf 180 Newtonmeter bei nach wie vor 5250 U/min. Neu ist auch die Motor-Schleppmoment-Regelung zur Vermeidung von zu hohem Schlupf am Hinterrad.

Die K 1600 GT, GTL, B und Gran America erhalten außerdem die jüngste Generation des elektronischen Fahrwerks Dynamic ESA, einen Voll-LED-Scheinwerfer mit Tagfahr- und adaptivem Kurvenlicht sowie ein neues 10,25 Zoll großes TFT-Farb-Display mit integrierter Kartennavigation und Konnektivität. GTL und Grand America verfügen ab Werk über das neue Audiosystem 2.0. für die anderen beiden Modelle kann es als Sonderausstattung bestellt werden.

Die Markteinführung ist für März vorgesehen, die Preise beginnen bei 25.950 Euro für die K 1600 GT.

Foto: Autoren-Union Mobilität/BMW

 


Veröffentlicht am: 29.10.2021

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.