Startseite  

12.08.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Die Ducati Panigale V4

... in der nächsten Evolutionsstufe



Ducati hat die Panigale V4 für 2022 in nahezu allen Bereichen verfeinert. So verbessern kompaktere und dünnere Winglets mit doppeltem Profil die Aerodynamik.



Die untere Verkleidung hat zur besseren Motorkühlung geänderte Lufteinlässe, um die Leistung insbesondere beim Einsatz auf der Rennstrecke zu optimieren. Der Sitz erhält eine flachere Form und einen anderen Bezug, um den Fahrer beim Bremsen besser zu unterstützen und mehr Bewegungsfreiheit zu bieten. Im Vergleich zur Version von 2021 verfügt der Tank im hinteren Teil über eine neue Form. Der Fahrer hat beim Bremsen besseren Halt. Auch die Kontaktfläche der Arme beim Hanging-Off wurde verbessert.



Die Motorleistung wurde für die neue Evolutionsstufe um anderthalb auf 215,5 PS bei 13.000 Umdrehungen gesteigert, bei 14.500 U/min. sind es zweieinhalb PS mehr. Zudem wurden die beiden unteren und der letzte Gang länger übersetzt. Die Höchstgeschwindigkeit der Panigale V4 steigt um 5 km/h. „Full“ und „Low“ ergänzen die beiden Fahrmodi „Hugh“ und „Medium“, die neu abgestimmt wurden. Low ist vor allem für den Straßeneinsatz konzipiert und zügelt die Leistung der V4 auf 150 PS und bietet eine sanftere Gasannahme. Für den Rennstreckeneinsatz steigert die Titan-Racing-Auspuffanlage die Leistung der Panigale auf 228 PS und 131 Newtonmeter Drehmoment.



Ebenfalls neu sind unter anderem die neue elektronisch gesteuerte Gasdruck-Gabel und die zusätzliche Infoansicht „Track Evo“ im Display. Der neue Modelljahrgang kommt in diesen Tagen in den Handel.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Ducati

 


Veröffentlicht am: 30.11.2021

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.