Startseite  

04.10.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Wie oft sollte die Hausapotheke überprüft werden?

Die IDEAL Versicherung klärt auf



Um im Notfall Medikamente und Verbandsmaterial schnell zur Hand zu haben, ist eine gut ausgestattete Hausapotheke unverzichtbar. Damit keine abgelaufenen oder verdorbenen Arzneimittel eingenommen werden und die Hausapotheke auch vollständig ist, empfiehlt sich ein halbjährlicher Check.

Ist das Verfallsdatum eines Medikaments überschritten, sollte es unbedingt entsorgt werden, denn die Wirksamkeit kann hier beeinträchtigt sein. Zudem gilt es, alle Medikamente mit Rissen auszusortieren und Säfte auf Trübungen oder Flocken zu prüfen. Ein weiteres Anzeichen für verdorbene Arzneimittel sind Auffälligkeiten bei Farbe, Form oder Geruch.

Für die Entsorgung alter Medikamente gelten die jeweiligen Regelungen der Kommune – häufig ist es aber erlaubt, sie zum Restmüll zu geben. Arzneimittel dürfen jedoch keinesfalls in der Toilette oder im Waschbecken heruntergespült werden. Anschließend sollten fehlende Medikamente nachgekauft werden.

Zur Grundausstattung einer Hausapotheke gehören beispielsweise Verbands- und Hilfsmittel einschließlich Fieberthermometer, Kühlkompresse und Zeckenzange, Erkältungsmittel, Medikamente gegen Durchfall oder Verstopfung, Desinfektionsmittel sowie Mittel gegen Schmerzen, Fieber und Insektenstiche.

Abhängig von persönlichen Vorerkrankungen und Beschwerden, etwa Allergien oder Sodbrennen, lassen sich weitere Medikamente individuell ergänzen. Auch eine Liste mit Notfallnummern sollte nicht fehlen.

Foto: Pixabay

 


Veröffentlicht am: 08.01.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.