Startseite  

29.09.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

NIKA SCHMITT – SWEET ZENITH

Meakusma und Rotondes präsentieren im IKOB die Klanginstallation

Gespiegelt im Raum umkreisen zwei Lichtpendel an Pfählen montierte Sonnenkollektoren. Angetrieben durch ihre eigene Leuchtkraft kommen die Pendel nie zur Ruhe.

sweet zenith stellt elementare Kräfte zur Schau, die von einer in die Nächste umgewandelt werden und dabei in chaotischer Bewegung wiederholt aneinander treffen. Klang wird zu Licht, Licht wird zu Bewegung und diese wieder zu Klang: eine Rückkopplung findet statt. Klänge und Licht prallen an den Wänden ab und verändern ihren Kurs ständig. Der Ausstellungsraum selbst erzeugt und begrenzt die Entropie des Spektakels und wird Zeuge eines endlos scheinenden Kräftemessen.

Nika Schmitt (1992, geboren in Luxemburg) ist seit 2017 als Klangkünstlerin tätig und untersucht und baut elektromechanische Installationen und kinetische Skulpturen. In ihrer Arbeit werden unstabile Rückkopplungssysteme kombiniert mit Grundprinzipien der Physik um komplexe Vorgänge des Universums zu simulieren, vorgeführt durch slapstick-ähnliche mechanische Performanzen.

Die Installation wurde am 5. Juni 2022 von 13 – 18 Uhr als Teil des Programms der IKOB x Meakusma Veranstaltung eröffnet, und ist im Anschluss vom 25.06. – 25.09.2022 zu sehen.

IKOB – Museum für Zeitgenössische Kunst
Rotenberg 12b
4700 Eupen, Belgien
+32 87 56 01 10
info@ikob.be
ikob.be

Bild: Nika Schmitt, sweet zenith, 2022 © die Künstlerin

 


Veröffentlicht am: 23.06.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.