Startseite  

05.12.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Weltpremiere von THE MAGIC FLUTE – DAS VERMÄCHTNIS DER ZAUBERFLÖTE

... mit Cast und Crew am 30. September 2022 beim 18. Zurich Film Festival


Es könnte keinen besseren Termin geben: Am 30. September 1791 wurde in Wien „Die Zauberflöte” uraufgeführt. Auf den Tag genau 231 Jahre später, am 30. September 2022 feiert nun die zeitgenössische Verfilmung THE MAGIC FLUTE – DAS VERMÄCHTNIS DER ZAUBERFLÖTE, die auf Mozarts berühmter Oper basiert, ihre Weltpremiere in Zürich.


Das Kinopublikum in Deutschland und Österreich kann dann ab dem 17. November 2022 in die magische Zauberwelt eintauchen.

Seit dem 22. September und noch bis zum 2. Oktober feiert das ZFF in der neuen Sektion „Sounds” internationale Musikfilme. Ein besonderes Highlight wird dabei die Weltpremiere der Fantasy-Verfilmung THE MAGIC FLUTE – DAS VERMÄCHTNIS DER ZAUBERFLÖTE am 30. September sein. Zur Weltpremiere werden Hauptdarsteller Tim/Prinz Tamino Jack Wolfe, Prinzessin Pamina Darstellerin Asha Banks, Regisseur Florian Sigl, Executive Producer Roland Emmerich (Centropolis Entertainment), die Produzenten Christopher Zwickler (Flute Film) und Fabian Wolfart, Monostatos-Darsteller und Koproduzent Stefan Konarske (Quinta Media) und Koproduzent Tobias Alexander Seiffert (TOBIS) auf dem grünen Teppich in Zürich erwartet.

Auf die Uraufführung von „Die Zauberflöte” im Freihaustheater in Wien (ebenfalls an einem Freitag) folgten 222 weitere Aufführungen allein in diesem Theater. Bis heute liegt Mozarts zeitloses Stück weiterhin in allen Opern-Rankings auf einem der ersten Plätze und ist die am meisten aufgeführte Oper weltweit. Mit seinem Kinodebüt THE MAGIC FLUTE – DAS VERMÄCHTNIS DER ZAUBERFLÖTE gelingt Regisseur Florian Sigl eine fantasievolle Neuinterpretation des klassischen Stoffes, indem er gekonnt die zeitlose Geschichte mit grandios präsentierten musikalischen Elementen der Oper verbindet.

Wie schon zur Uraufführung der Oper, spielen und singen in THE MAGIC FLUTE – DAS VERMÄCHTNIS DER ZAUBERFLÖTE eine Mischung aus Schauspieler:innen und Opernsänger:innen: In der Hauptrolle des Tim Walker bzw. Prinz Tamino wandelt der britische Newcomer Jack Wolfe (THE WITCHER) zwischen den Welten und wird von einer erstklassigen internationalen Besetzung unterstützt. Neben bekannten und beliebten internationalen Stars wie Iwan Rheon (GAME OF THRONES) und Oscarpreisträger F. Murray Abraham (AMADEUS, GRAND BUDAPEST HOTEL) sowie deutschen Schauspielern wie Stefan Konarske (DAS BOOT, DER JUNGE KARL MARX) und Comedian Tedros „Teddy“ Teclebrhan (BAD BANKS, SYSTEMSPRENGER), vervollständigen die Opernstars Sabine Devieilhe, Rolando Villazón und Morris Robinson den Cast.

THE MAGIC FLUTE – DAS VERMÄCHTNIS DER ZAUBERFLÖTE ist eine Produktion von Christopher Zwickler (Flute Film), Fabian Wolfart und Roland Emmerich (Centropolis Entertainment) in Kooperation mit TOBIS FILM (Timm Oberwelland, Theodor Gringel, Peter Eiff, Tobias Alexander Seiffert) sowie QUINTA MEDIA (Stefan Konarske). Unterstützt wird die Produktion von FFF Bayern, Bayerischer Bankenfonds, Hessenfilm, MFG Filmförderung, der Filmförderung des Landes Salzburg sowie des DFFF & FISA.

Der Film

Der 17-jährige Tim (Jack Wolfe), Gesangsschüler am legendären Mozart-Internat in den österreichischen Alpen, entdeckt eines Nachts ein jahrhundertealtes geheimes Portal, das ihn in die fantastische Welt von Mozarts „Die Zauberflöte“ katapultiert. Als Prinz Tamino begegnet er dort dem gewitzten Vogelfänger Papageno (Iwan Rheon), mit dessen Hilfe er von nun an jede Nacht gefährliche Abenteuer bestehen muss, um die Prinzessin Pamina (Asha Banks) aus den Fängen des Fürsten Sarastro (Morris Robinson) zu befreien. Aber auch tagsüber ist Tims Schulalltag nicht langweilig, denn er versucht, die begehrte Hauptrolle des Tamino in der jährlichen Schulaufführung der „Zauberflöte“ zu ergattern, und lernt auch noch die taffe Sophie (Niamh McCormack) kennen, die ihm mächtig den Kopf verdreht…

 


Veröffentlicht am: 24.09.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.