Startseite  

05.12.2020

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Morgan 3-Wheeler verabschiedet sich in die Pause

... bis 2022

Der berühmte Morgan 3-Wheeler legt ein Jahr Pause ein bis der neue Zwei-Zylinder-V-Motor alle Hürden genomment hat. Im Jahr 2022 soll das Projekt P101 weiterlaufen.

Doch zuvor wird noch eine limitierte Auflage von 33 Exemplaren gebaut werden zum Preis von rund 50.000 Euro plus Steuer. Seit dem Produktionsstart des P101 im Jahr 2011 hat Morgan 2500 der 3-Wheeler abgesetzt.

Begonnen hat die Karriere des schnellen Dreirad 1909. In seiner originalen Konstruktion wurde er bis 1952 gebaut. Von da an hatten Morgans vier Räder, bis 2011 eine neue Version an den Start ging.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Morgan

 


Veröffentlicht am: 22.11.2020

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.