Startseite  

16.11.2019

 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

750 exklusive M4-Editionen

... Made in Munich

BMW bietet den M4 auf 750 Einheiten limitiert als Edition M-Heritage an. Die Sonderedition absolviert auf dem Nürburgring beim DTM-Wochenende (13. bis 15. September) ihre Weltpremiere.

Die Sonderedition des M4 Coupé, das die Basis für die von BMW M Motorsport eingesetzten M4 DTM bildet, verfügt über exklusive Ausstattungsmerkmale. Die M4 Edition M-Heritage wird von einem 450 PS starken Reihensechszylinder-Motor mit Twin-Scroll-Turbolader angetrieben.

Die M4 Edition M-Heritage greift die dreifarbige M-Kombination sowohl im Exterieur als auch im Interieur mit exklusiven Designmerkmalen auf. Für das Editionsmodell stehen die drei Karosserielackierungen Laguna Seca Blau, Velvet Blau metallic und Imola Rot zur Auswahl. Zusätzlich weist das aus carbonfaserverstärktem Kunststoff gefertigte Dach des Zweitürers einen markanten Zierstreifen in den BMW-M-Farben auf, der ab Werk in einem speziellen Fertigungsprozess in das CFK-Gewebe integriert wird. Ebenfalls einzigartig sind die 20 Zoll großen, geschmiedeten Leichtmetallräder im Sternspeichendesign und in der Farbe Orbit Grey matt, die mit Mischbereifung bestückt sind.

Zum Ausstattungsumfang gehören modellspezifische, in Vollleder-Ausführung und einem Bicolor-Design gehaltene M-Sitze mit markanten Durchbrüchen im Bereich der Rückenlehnen. Die Farbgebung der Sitze orientiert sich an der jeweiligen Außenlackierung und wird um teils zweifarbige Kontrastnähte ergänzt. In Verbindung mit den Karosseriefarben Laguna Seca Blau und Velvet Blau metallic sind die Sitze in Silverstone/Schwarz mit Nähten in Türkis beziehungsweise Velvet Blau und Orange gehalten. Mit der Außenlackierung Imola Rot korrespondieren die Sitzfarben Rot und Schwarz mit Kontrastnähten in Gelb und Rot.

Die Interieurleisten sind aus Carbon gefertigt, deren CFK-Struktur das Streifenmuster mit den M-Farben aufnimmt. Sowohl die Interieurleisten als auch die Einstiegsleisten tragen Embleme mit der Aufschrift „Edition M-Heritage“ sowie „1/750“ als Hinweis auf die limitierte Auflage des Editionsmodells. Der Schriftzug „M-Heritage“ ist – in Türkis, Orange beziehungsweise Rot – auch auf den vorderen Kopfstützen zu finden. (ampnet/deg)

Fotos: Auto-Medienportal.Net/BMW

 


Veröffentlicht am: 05.09.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

Werbung

Bonuses ohne Einzahlung von onlinecasinohex.de

 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2019 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit