Startseite  

04.10.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

DEATH – DISEASE – DEMOCRACY

... zieht sich wie ein roter Faden durch die Kunst- und Kulturgeschichte

Wie ein roter Faden zieht sich die Bearbeitung der Themen ‚Krankheit‘ und ‚Tod‘ durch die Kunst- und Kulturgeschichte. Sie sind unmittelbar mit allen Lebenswelten der Menschheit verbunden und werden doch ausgeblendet und in die Randbezirke des Bewusstseins gedrängt, wo sie Ängste und Unbehagen hervorrufen können. Mit der immer noch anhaltenden Pandemie sind diese Themen deutlich in unsere Mitte gerückt.

Zu allen Zeiten haben Künstlerinnen und Künstler dieses Themenfeld bearbeitet, von mittelalterlicher Darstellung des Leidens Christi über Arnold Böcklin, Edvard Munch oder Theo van Gogh.

In der Ausstellung zeigt der Kunstverein Friedberg Arbeiten von Marina Abramovic (SRB/USA), Wilfried Bolliger (CH), Keith Haring (USA), Tanja Hoffmann (D), Anna Jermolaewa (RUS/AU), Karsten Kraft (D), Gerd Paulicke (D), Erik Seidel (D) und Terry Taylor (AUS)

Mit den gezeigten künstlerischen Positionen zum Thema soll zum Nachdenken und zum Diskurs darüber angeregt werden, wie leicht stabil wahrgenommene Realitäten und Systeme infrage gestellt werden können.

Am 23. September 2022 um 19 Uhr findet im Rahmen der Ausstellung zusätzliche Veranstaltung statt. Es erwarten Sie Livemusik von Eva Lou, Nino Grandi, Peter und die besonderen Umstände, Rats and Roaches sowie Redebeiträge von Andreas Balser, Antifaschistische Bildungsinitiative Friedberg e.V. und Michael Bonvalot, freier Journalist aus Wien. Der Eintritt ist frei.

Das Ausstellungsprojekt wird gefördert vom Wetteraukreis aus dem Programm „Demokratie leben!“ des Bundesfamilienministeriums und kofinanziert vom Land Hessen.

Kunstverein Friedberg e. V.
Haagstraße 16
D-61169 Friedberg
+49 (0) 6031 – 693564
info@kunstverein-friedberg.de
www.kunstverein-friedberg.de

Bild:
Tanja Hoffmann, BREATHTAKING

 


Veröffentlicht am: 07.09.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.