Startseite  
   

24.02.2024

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Jedes Element ist ein Statement: Die Aiways-Designphilosophie

... von Michael Weyland

Falls Ihnen der Name Dongfei Luo nicht sagt, ist das keine Schande. Er ist für das Design der chinesischen Automobilmarke Aiways zuständig und die Modelle dieses Unternehmens werden wir in Zukunft öfter auf unseren Straßen sehen!

Darum geht es diesmal!

Es ist nicht nur der Kontrast der Metropolen, in denen er daheim ist, es sind auch die Kontraste einer Branche, deren Wandel noch schneller voranschreitet, als die Designtrends im pulsierenden Herzen Shanghais wechseln, die Dongfei Luo stets aufs Neue inspirieren. Luo ist die treibende Kraft hinter der innovativen Designphilosophie von Aiways, die sowohl funktional als auch futuristisch ist und die Werte und Visionen der Marke widerspiegelt. Für ihn ist Design eine Sprache, die ohne Worte kommuniziert.  Ein Aiways-Fahrzeug zu fahren, soll zudem eine Erfahrung sein, die über das bloße Reisen hinausgeht. Es gehe darum, sich mit einem Fahrzeug zu verbinden, das die Dynamik der Elektromobilität und das Erbe klassischen Automobildesigns in sich vereint, sagt er. Das Aiways-Design strebt danach, die Harmonie zwischen Mensch und Maschine, zwischen Technologie und Natur, und zwischen Ästhetik und Effizienz zu erzielen.     
 



Der Aufbau einer neuen Markenidentität mit dem Aiways U5 SUV

Der U5 ist das perfekte Beispiel für diese Philosophie. Jede Linie, jede Kurve wurde mit der Absicht entworfen, ein Gleichgewicht zwischen Aerodynamik und Ästhetik zu schaffen. In anderen Worten: Mit dem Gedanken an Eleganz und Einfachheit. „Wir ließen uns von der natürlichen Welt inspirieren, von der fließenden Form des Wassers und der robusten Konstitution eines Felsens. Diese natürlichen Gegensätze reflektieren sich im U5 und seiner sanften, fließenden Linienführung,“ so Luo. Jedes gestalterische Element des U5 erzählt eine Geschichte und erfüllt einen Zweck. Ein Beispiel ist die klare, muskulöse Seitenlinie, die nicht nur ein optisches Statement setzt, sondern auch aerodynamische Effizienz bietet. Die Frontgestaltung mit dem markanten LED-Tagfahrlicht unterstreicht den technologisch fortschrittlichen Charakter des U5, während die horizontale Ausrichtung des Innenraums eine offene und einladende Atmosphäre schafft.

Evolution zum U6 SUV-Coupé: Eine Vision wird Realität

Das U6 SUV-Coupé ist laut Luo Aiways Bekenntnis zur Innovation. Man habe beim U5 begonnen, eine Basis zu schaffen – solide, zuverlässig und ästhetisch ansprechend. Mit dem U6 will man darüber hinausgehen, die Grenzen des Designs neu ausloten und ein Fahrzeug schaffen, das nicht nur für das Hier und Jetzt steht, sondern auch die Zukunft der Mobilität symbolisiert. Beiden Modellen gemein ist dennoch, dass Design in der Welt von Aiways Hand in Hand mit Technologie geht.

Alle Fotos:
©  Aiways

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden.

 


Veröffentlicht am: 21.11.2023

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2024 by genussmaenner.de. Alle Rechte vorbehalten.