Startseite  

02.12.2020

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Der bislang größte und teuerste Suzuki

... hat etwas vom Toyota

Suzuki bietet den neuen Across für 56.810 Euro an. Er ist ausschließlich in der Ausstattungslinie Comfort+ erhältlich. Hinter dem bislang größten und teuersten Modell der Marke verbirgt sich der Toyota RAV4. Größter Unterschied ist die eigenständige Frontmaske.

Das Hybridsystem besteht aus einem 2,5-Liter-Benziner mit 185 PS (136 kW) und einem nahezu gleich starkem Elektromotor an der Vorderachse. Dadurch kann der Suzuki Across bis zu 75 Kilometer rein elektrisch zurücklegen. Ein zweiter E-Antrieb mit 54 PS (40 kW) sorgt bei Bedarf für zusätzliche Traktion an der Hinterachse. Das Allradsystem verfügt über einen „Trail Mode“, der die Funktion eines automatischen Sperrdifferenzials übernimmt.

Den WLTP-Normverbrauch gibt Suzuki mit einem Liter je 100 Kilometer an. Das enstspricht 22 Gramm CO2 pro Kilometer.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Suzuki

 


Veröffentlicht am: 26.10.2020

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.