Startseite  

30.11.2020

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 50

Ändern eines Ergebnisses nachdem die Scorekarte vom Zähler und Spieler bestätigt wurde

Festzustellen ist das dieser Regelverstoß zurzeit sehr oft vorkommt.

Nach dem Scorekarten wir die vergllichen haben, wo es keine Diskussion über seinen Score auf Loch 7,-- nämlich 7--, und auf der Bahn 17 eine 5 gab, ist der Spieler aufgesprungen und hat gesagt, er gibt die Karten ab.

Ich habe mir dann am Sonntag die Ergebnisse im Internet angeschaut und habe gesehen, da stimmt etwas nicht. Ich habe mir dann die Lochergebnisse angeschaut, siehe da auf Loch 7 eine 6 und auf der 17 eine 4. Ich konnte mich aber noch genau erinnern, dass das nicht stimmt, habe aber an einen Fehler beim Eingeben gedachtt, aber niemals, dass jemand eine Scorekarte fälscht. Ich war dann am Mittwoch im Sekretariat und habe mir die Scorekarten zeigen lassen und habe gesehen, dass beim besagten Spieler die Zahlen korrigiert waren. Auf Loch 7 wurde aus der 7 eine 6 und auf Loch 17 aus der 5 eine 4.

Was passiert?

Es gibt für diesen Verstoß keine alternative als den Spieler zu disqualifizieren und der Club sollte sich auch eine Turniersperre für diesen Spieler überlegen.

Verantwortlichkeit des Spielers: Ergebnisse der Löcher bestätigen und Scorekarte einreichen.

Während der Runde sollte der Spieler seine Ergebnisse für jedes Loch im Auge behalten.
Nach dem Ende der Runde
- sollte der Spieler die von seinem Zähler eingetragenen Ergebnisse an jedem Loch sorgfältig prüfen und alle offenen Fragen mit der Spielleitung klären.

- muss der Spieler sicherstellen, dass der Zähler die Ergebnisse der Löcher auf der Scorekarte bestätigt.

- darf der Spieler ein vom Zähler eingetragenes Lochergebnis nicht ändern, es sei denn, die Änderung erfolgt mit Zustimmung des Zählers oder Genehmigung der Spielleitung.

- muss der Spieler die Lochergebnisse auf der Scorekarte bestätigen und sie unverzüglich bei der Spielleitung einreichen. Danach darf der Spieler die Scorekarte nicht mehr abändern.

Verstößt der Spieler gegen eine der Bestimmungen aus Regel 3.3b, ist er disqualifiziert.

Dazu auch die Interpretation: Regel 1.2a Interpretationen


1.2a/1 – Bedeutung von „schwerwiegendem Fehlverhalten“
Der Begriff „schwerwiegendes Fehlverhalten“ in Regel 1.2a soll das Fehlverhalten eines Spielers abdecken, das so weit von den erwarteten Normen des Golfspiels entfernt ist, dass die schwerste Form der Sanktion, einen Spieler aus dem Turnier zu nehmen, gerechtfertigt ist.

Dies beinhaltet Unehrlichkeit, absichtliches Missachten der Rechte eines anderen Spielers oder die Gefährdung der Sicherheit anderer Personen.

- Absichtlich gegen eine Golfregel verstoßen, um dadurch, trotz einer Strafe für den Verstoß, möglicherweise einen erheblichen Vorteil zu erlangen.

1.2a Von allen Spielern erwartetes Verhalten
Von allen Spielern wird erwartet, entsprechend des „Spirit of the Game“ zu spielen, das heißt, aufrichtig zu handeln – zum Beispiel, indem sie die Regeln befolgen, alle Strafen anwenden und in allen Aspekten des Spiels ehrlich sind.

Weitere Beiträge zum Thema Golfregeln:

Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 49
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 48
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 47
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 46
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 45
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 44
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 43
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 42
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 41
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 40
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 39

Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 38
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 37
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 36
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 35
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 34

Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 33
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 32

Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 31

Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 30
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 29
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 28
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 27

Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 26
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 25

Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 24
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 23

Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 22

Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 21

Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 20
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 19
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 18
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 17
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 16
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 15

Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 14
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 13
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 12

Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 11
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 10
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 9

Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 8
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 7
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 6
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 5

Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 4
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 3
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 2
Hans Kenesberger´s Regelkunde - Teil 1

Quelle: Golf in Austria

 

 

 


Veröffentlicht am: 27.09.2020

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.