Startseite  

23.01.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Buch der Woche: "al-Andalus"

Geschichte des islamischen Spanien

(genussmaenne.der/Günther Dorn) Muslime, Christen und Juden schufen im Süden Spaniens über acht Jahrhunderte hinweg eine höchste bemerkenswerte Zivilisation, deren große Zeugnisse - wie die Alhambra - uns mit ihrer überwältigenden Schönheit bis heute in den Bann schlagen.

Brian C. Catlos, einer der weltweit besten Kenner, legt eine neue große Darstellung vor, die zeigt, dass al-Andalus weder ein Paradies aufgeklärter Toleranz noch ein Schlachtfeld der Kulturen war. Sein schwungvoll geschriebenes Buch räumt mit Geschichtsmythen auf und belegt eindrucksvoll, wie vielschichtig die Koexistenz der Ethnien und Religionen in diesem einzigartigen Kulturraum war.    

Elizabeth Drayson, University of Cambridge: "Schwungvoll, sachkundig und originell: Dies ist die Schlüsselgeschichte des Maurischen Spanien."

genussmaenner meint: Schwere Kost!

Der Autor präsentiert eine bewegte Geschichte des islamischen Spaniens, vom Ende der Westgotenzeit bis zur Vertreibung der letzten islamischen Bewohner im 15. Jahrhundert. Mit sehr vielen Detail-Information, die einen Überblick oft sehr erschweren. Dazu kommen Zeitsprünge, die ebenfalls nicht zu Verständnis beitragen. Der Leser braucht schon eine gewissen Ausdauer und Zähigkeit bei der Lektüre. Es fehlen mir Übersichten, eine erkennbare Struktur, aber auch Schwerpunkte wie Wirtschaft, Religion, Handel - Zusammenfassungen, die aus den Details einen erkennbaren Rahmen formen und zum Verständnis beitragen.

Stattdessen gibt es eine endlose, detailreiche, kenntnissreiche Erzählung - der Leser wird mit Einzelinformationen erschlagen. Für den Laien leider nicht zu überblicken und nur partiell spannend geschrieben. Bilder und Karten sind vollkommen unzureichend - zu wenig und ohne Details - und nicht auf dem Stand der Zeit. Hier wurde die Chance vergeben, Wissen visuell aufzubereiten und verständlich zu machen. Unverständlich, dass ein verhältnismäßig junger Wissenschaftler wie Catlos hier nicht mehr bietet. Schade, hier wurde eine Chance vergeben.



al-Andalus
Autor: Brian C. Catlos
Verlag: C.H.Beck  
Preis: 29,95 Euro
ISBN: 978-3-406-74233-0

Sie möchten ein Buch gewinnen?

Eine Mail an hharff@instock.de (Stichwort:

al-Andalus) genügt, um an der Verlosung (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen) teilzunehmen.

 


Veröffentlicht am: 07.02.2021

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2021 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.