Startseite  
   

06.02.2023

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

200.000 Bentley in 102 Jahren

... und man ist stolz

Der 200.000ste Bentley mit dem ältesten noch existierenden Fahrzeug, einem EXP 2 von 1920.

Bentley hat diese Woche das 200.00ste Fahrzeug in seiner 102-jährigen Geschichte gebaut. Es handelt sich um einen Bentayga Hybrid für einen chinesischen Kunden.

Was nach wenig klingt, ist trotzdem eine Erfolgsgeschichte, denn über drei Viertel aller Fahrzeuge wurden erst in den vergangenen 18 Jahren im Werk in Crewe gebaut. Es sind 155.582 Stück. Von 1919 bis 2002 entstanden lediglich 44.418 Bentley.

Wurden vor 20 Jahren noch 85 Autos im Monat gebaut sind es heute genauso viele an einem einzigen Tag. Und auf noch eine Zahl ist die britische Luxusmarke stolz: 84 Prozent aller für den englischen Heimatmarkt gebauten Fahrzeuge sind noch zugelassen.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Bentley

 


Veröffentlicht am: 28.03.2021

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2023 by genussmaenner.de. Alle Rechte vorbehalten.