Startseite  
   

25.06.2024

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

So prickelnd schmeckt der Sommer

De Watère bringt Champagner TEN21Special Edition in der Augmented-Reality-Flasche zurück



Das Licht der Côte d'Azurhat nicht nur Künstler wie Cézanne, Renoir oder Picasso inspiriert. Die einzigartige Stimmung an Frankreichs blauer Küste fängt auch derBrut-Blanc-Champagner TEN21 von De Watère geschmacklich ein.Ab März wird er für die Sommermonate wieder als legendäre Special Edition in der blauen Augmented-Reality-Flasche angeboten.

Der TEN21 ist das jüngste Produkt der Champagnermarke und er wurde bereits mit sechs Goldmedaillen ausgezeichnet. Vom legendären Weinkritiker James Suckling wurde er Ende 2022 darüber hinaus mit herausragenden 92 Punkten bedacht. So einmalig wie der Geschmack präsentiert sich das Flaschen-Design des TEN21, das unter Schwarzlichtleuchtet und somit in der Gastronomie oder auf Partys für einen beeindruckenden Effekt sorgt.

Aber De Watère geht sogar noch einen Schritt weiter: So war dieser Brut Blanc bei seinem Debüt 2021 — auf diese Jahreszahl, die das zehnjährige Jubiläum von De Watère markiert, spielt auch der Name TEN21 an –der erste Champagner mit einem Augmented-Reality-Etikett. Die Neuauflage dieser Special Edition, die ab sofort jeden Sommer verfügbar sein wird, bringt dieses beliebte Feature zurück: Wer die Flasche mit seinem Smartphone scannt, erweckt Greif Theodore, das Wappentier des Hauses, zum Leben.

Der erlesene Inhalt der Special Edition entsteht im Premier-Cru-Dorf Avenay-Val-d‘Or im Vallée de la Marne. Hier werden die Trauben – je 50 % Pinot Noir und Chardonnay –in kleinen Weinbergen nachhaltig nach traditionellen Methoden angebaut. Kein Kunstdünger, keine Chemie, Bodenbearbeitung mit Pferd und Pflug: Das sind längst nicht alle Facetten im aufwändigen Herstellungsprozess. Die Pressung ist ebenfalls besonders, da ausschließlich die Cuvée genutzt wird, wobei der Kellermeister dann zwei aufeinander folgende Jahrgänge kombiniert. Das sichert nicht nur gleichbleibend hohe Qualität, sondern bewahrt zugleich den edlen Stil des Hauses. Nach Ende der ersten Gärung im Tank kommt die besonders schonende Schwerkraftklärung zum Einsatz.

Es folgt die malolaktische Gärung. Nach dem Abfüllen in Flaschen reift der TEN21 zwei bis drei Jahre in klimatisch konstanten Kreidekellern. Das regelmäßige Rütteln der Flaschen erfolgt dabei ausschließlich von Hand. Eine niedrige Dosage von unter 8 Gramm – hergestellt aus dem eigenen Fruchtzucker der Trauben – fördert die Verbindung der Aromen und lässt sie eindrucksvoll zur Geltung kommen. Geschäftsführer und Gründer von De Watère, Martin Konorza, begreift die Herstellung von Champagner als handwerklichen Prozess von höchster Meisterschaft– im Gegensatz zur anonymen Massenproduktion nach industriellen Methoden. Das erlesene Ergebnis dieser Philosophie ist Klasse statt Masse und ein feinperliger Champagner, bei dem Genießer die Reife, Frische und erstklassige Finesse betonen.

„Wir wollen mit der Marke De Watère den Ruf des Champagners als ‚König der Weine‘ zur Geltung bringen“, erläutert Konorza: „Der Geschmack unseres TEN21 weckt Erinnerungen an Zitronen- und Kirschbäume und wird abgerundet durch die süße Note von Butterkeksen.  Somit ist jeder Schluck ein ,kleiner Urlaub‘ an der Côte d'Azur mit ihren rund 300 Sonnentagen im Jahr.“ Die Special Edition des TEN21 (0,75 Liter für 59 Euro) ist ab sofort online direkt bei De Watèr ein der Sechser-Kiste bestellbar. Im ausgewählten Einzelhandel ist sie auch einzeln erhältlich.

 


Veröffentlicht am: 14.02.2023

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2024 by genussmaenner.de. Alle Rechte vorbehalten.