Startseite  
   

22.05.2024

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

FLENS StrandGut 7.0

Mit den norddeutschen Stränden verantwortungsbewusst umgehen



Der Flensburger Brauerei liegen die heimischen Strände am Herzen. Zum siebten Mal setzt FLENS die StrandGut-Aktion nach einem erfolgreichen sechsten Jahr in Folge um.


Die zu reinigende Fläche erhöht sich dieses Jahr um weitere 25 Prozent. Neben unseren Aktionen in Schleswig-Holstein reinigen wir nun auch Strände in Niedersachsen. Dieses Jahr kooperiert die Flensburger Brauerei mit nachhaltigen Interessensverbänden wie zum Beispiel Küste gegen Plastik. Durch zusätzliche Infomaterialien, wie z. B. Aufklärungsplakate, einem Infoheft über den Müll an den Stränden von Nord- und Ostsee oder einer Müllsortierungsliste möchte FLENS das Umweltbewusstsein der Helfer und Helferinnen verstärken.

Mehr einzigartige Naturerlebnisse schaffen


In Norddeutschland haben wir kilometerweite Sandstrände und jede/jeder Interessierte kann durch die FLENS StrandGut-Aktion dafür sorgen, dass unsere nordischen Wohlfühlplätze erhalten bleiben. Pro verkaufter Aktionsetikett-Flasche wird ein Quadratmeter Strand gereinigt. Wir erweitern die FLENS StrandGut-Aktion, damit noch mehr einzigartige Naturerlebnisse möglich sind. Bei den Müll-Aufräumaktionen der jeweiligen Nord- und Ostseeküsten unterstützen uns die lokalen Tourismuspartner*innen (LTO’s) in Schleswig-Holstein und Niedersachsen (dieses Jahr findet die Aktion das erste Mal auf Borkum statt). Gemeinden und LTO’s veranstalten gemeinsam mit der Flensburger Brauerei zudem öffentlich angekündigte Säuberungstage an den Stränden.

Dieses Jahr findet eine der ersten großen Reinigungen am 18. März in Eckernförde statt. Stefan Borgmann, LTO-Vorsitzender des Landes Schleswig-Holstein, freut sich schon auf die FLENS StrandGut-Aktion: "In Eckernförde starten wir mit der Flens StrandGut Aktion jährlich Ende März in die Strandsaison. Mit mehr als 200 lokalen Sportler*innen machen wir den Strand, die Dünen und die Umgebung für den bevorstehenden Sommer fit. Die Zusammenarbeit mit Vereinen sowie vor allem Jugendlichen und Kindern ist uns dabei ein besonderes Anliegen. Dies ist eine tolle Möglichkeit, auf die Themen Müll im Meer und Umweltschutz aufmerksam zu machen. Wir danken der Flensburger Brauerei für die tatkräftige Unterstützung bei dieser wichtigen und nachhaltigen Aufgabe."

Von 125 auf 200 Helfer*innen-Pakete

Schon seit dem letzten Jahr bieten wir Kleingruppen die FLENS Helfer*innen-Pakete an. Wir wollen, dass mehr Strände in Norddeutschland privat gesäubert werden können. Die Nachfrage war letztes Jahr schon groß. Kevin Symank und ein paar weitere Freiwillige erhielten ein Helfer*innen-Paket und reinigten im Juni 2022 den Strand Holnis: „Als ich auf die Anzeige im Internet gestoßen bin, war für mich klar, dass dies eine gute Sache für uns wäre. Die Helferpakete geben einen zusätzlichen Anreiz dafür, dass Müll gesammelt wird. Außerdem wird der Aufwand fürs Material für einen selbst erheblich verringert, was das Ganze nochmal attraktiver macht. Die Abwicklung war super einfach, man bekommt fast alle benötigten Materialien und hat einen weiteren Anreiz, um solch eine Aktion durchzuführen. Auch wenn wir nicht die erwartete Menge an Müll vorgefunden haben, ist es dennoch erschreckend, was alles in der Natur rumliegt. Die Aktion hat den Teilnehmern wieder mal gezeigt, warum solch ein Sammeln wichtig und unumgänglich ist“.

Zur diesjährigen StrandGut-Aktion wollen wir noch mehreren die Möglichkeit bieten, Strände zu reinigen. Ab 1. April werden die ersten 100 Helfer*innen-Pakete verlost, die weiteren 100 Pakete werden dann ab 1. Juli vergeben. Mehr Informationen und die Bewerbung sind unter dem Link www.flens.de/strandgut/ zu finden.

Jeder/Jede Unterstützer*in kann bei der Strandreinigung mitmachen. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!

 


Veröffentlicht am: 15.03.2023

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2024 by genussmaenner.de. Alle Rechte vorbehalten.