Startseite  
   

18.06.2024

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Japanisches Wagyu-Rindfleisch in Top-Küchen: Teil 17

Philipp Stein war der jüngste Sternekoch in Deutschland



Philipp Stein ist ein weltoffener, klassich geprägter Küchenchef, dessen Fokus immer auf die Wünsche der Gäste gerichtet ist. 2015 war er mit 24 Jahren der damals jüngste Sternekoch in Deutschland, sowie Aufsteiger des Jahres im Feinschmecker. Trotz seines jungen Alters erkocht er nun seit fast 10 Jahren einen Michelin Stern.

Wir sind ein Familienbetrieb in der 6. Generation, mit einer Tradition von über 100 Jahren. Unser Betrieb zeichnet sich durch eine weltoffene Küche, welche sich in Balance zwischen Tradition und Innovation befinde, aus. Zusätzlich besticht Steins Traube durch die charmante Serviceleitung von Alina Stein, sowie eine der besten Weinkarten Deutschlands.

Gebratene Schulter vom japanischen Wagyu Rind„Surf and Turf“ Gewürzlack | Rote Wildgarnele | zweierlei Butternusskürbis Zitronen-Wagyu-Hollandaise | Pfeffer-Ingwer-Jus

In meinem Gericht geht darum den cremigen Schmelz des Wagyus mit der salzigen Frische der Garnele und dem Süße-Säure Spiels des Kürbisses zu verbinden. Da das aromatische Fett des Wagyufleisches ein besonderes Alleinstellungsmerkmal hat und ich es für wichtig halte so viel wie möglich zu verwenden, war es mir ein Anliegen dieses ebenfalls in Szene zu sezten. Hierzu habe ich es geklärt und zu einer klassischen Hollandaise verarbeitet. Des Weiteren wollte ich ein Gericht kreieren, welches von der Art und Weise der Verarbeitung traditionell europäisch ist, von den Aromen jedoch einen Bezug zu Asien hat. Somit stellt mein Gericht sowohl eine Symbiose aus Land und Meer, sowie Europa und Asien dar.

Steins Traube
Zeitraum des Wagyu-Events: 7.11.2023 - 26.11.2023

Poststraße 4
55126 Mainz
Telefonnummer: 0613140249
steins-traube.de/en/welcome/

© 2023 J-LEC All Rights Reserved

 


Veröffentlicht am: 20.11.2023

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2024 by genussmaenner.de. Alle Rechte vorbehalten.