Startseite  

01.10.2022

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Kaffee in der DNA

Die neue Rarität El Tempixque aus Guatemala ist da



Unsere neue Rarität El Tempixque sowie der Cafissimo Grand Classé sind viel mehr als guter Kaffee: Sie vereinen die Familiengeschichte des Kaffeefarmers Adrian mit ihrer langjährige Tradition und Expertise. Denn auf der El Tempixque Kaffeefarm in Guatemala wird seit 133 Jahren Kaffee angebaut – und dieser schmeckt schokoladig gut.

Der Tempisque-Baum – ein Lebensmittelpunkt


Den Namen tragen die Rarität, der Cafissimo Grand Classé und die gleichnamige Kaffeefarm nicht ohne Grund. Denn am Eingang der Farm befindet sich ein imposanter Tempisque-Baum, der den fleißigen Arbeitern wohlverdienten Schatten spendet und die Generationen an Kaffeefarmern beim Aufwachsen begleitet. Auf der Farm in Antigua wird der Kaffee in etwa 1.500 Metern Höhe angebaut. Und das Klima mit seinen heißen Tagen und lauen Nächten in Kombination mit dem fruchtbaren Vulkanboden verleiht dem Kaffee einzigartige Aromen.

Die Farm hat der Besitzer Adrian gemeinsam mit seinem Cousin vor sechs Jahren übernommen und heute erntet er in vierter Generation die „Früchte des Lebenswerkes seines Urgroßvaters“, wie er selbst sagt.

Traditioneller Kaffee und innovative Ideen

Seine Leidenschaft zu ausgezeichnetem Kaffee zieht Adrian in zahlreiche Kaffeeregionen der Welt, immer auf der Suche nach innovativen und nachhaltigen Anbaumethoden. Trotzdem werden traditionelle Unternehmenswerte gepflegt für einen ganzheitlich Familienzusammenhalt – über die Plantagen hinaus.

Mehr zu Adrians Besuch in Hamburg und zu seiner Begeisterung für Kaffee gibt es im Blog!

Der 100% Tchibo Arabica Kaffee überzeugt mit Noten von Nougat, Karamell und Birne und ist Rainforest Alliance-zertifiziert. Die Rarität El Tempixque ist ab dem 08. August für 6,99 Euro/250 g und der Cafissimo Grand Classé für 3,99 Euro/10er Stange in den Tchibo Filialen und im Online- Shop erhältlich – aber nur solange der Vorrat reicht!

 


Veröffentlicht am: 28.07.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2022 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.